X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


19 von 349
Grenzen überschreiten
für eine Kultur des Friedens ; das Nahost-Jugend-Friedensforum
Verfasserangabe: Gertraud S. Auer ... (Hg.)
Jahr: 1999
Verlag: Wien, Picus-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.WFF Gre / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Dokument eines Nahost-Friedensprojekts.Grenzen überschreiten - nicht nur geografische und politische, sondern auch die Grenzen im Kopf-, das ist das Ziel des Nahost-Jugend-Friedensforums, das vom Wiener Bruno-Kreisky-Forum organisiert wird und an dem Jugendliche aus Israel, Jordanien, Ägypten, Palästina und Österreich teilnehmen. Vorurteile abzubauen, vorgefertigte Meinungen zu durchbrechen, stärkere Kooperation und Toleranz zu üben sind einige der Aufgaben, denen sich diese jungen Leute zwischen 17 und 21 Jahren stellen. Die Friedenscamps sind ein Modell, ein Experiment, wie in Konfliktgegenden wie dem Nahen Osten Frieden zwischen den verschiedenen Kulturen erreicht und gelebt werden kann. Durch gemeinsame Exkursionen nach Jerusalem, Bethlehem oder zu den Westbanks, den Besuch in einer palästinensischen Schule praktizieren die Jugendlichen aus den verschiedenen Kulturen Konfliktbewältigung und friedliches Zusammenleben. »Grenzen überschreiten - Crossing Borders« stellt das Konzept und die Struktur der Friedenscamps eindrucksvoll vor. In den Erfahrungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer spiegeln sich die Ziele des Friedensforums wider: Freundschaften und der friedliche Umgang zwischen Angehörigen verschiedener Kulturkreise und Religionen. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist das Buch auch ein Forum für die teilnehmenden Jugendlichen und ihre Erinnerungen. Es ist reich bebildert, zweisprachig und enthält Grußworte und Essays namhafter Schriftsteller wie Doris Lessing, Amos Oz und Peter Turrini.
Details
VerfasserInnenangabe: Gertraud S. Auer ... (Hg.)
Jahr: 1999
Verlag: Wien, Picus-Verl.
Systematik: GP.WFF
ISBN: 3-85452-433-1
Beschreibung: 224 S. : zahlr. Ill.
Beteiligte Personen: Auer, Gertraud S. [Hrsg.]
Fußnote: Text dt. und engl.
Mediengruppe: Buch