X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 9
Die Entdeckung der Vergangenheit
Ursprünge und Abenteuer der Archäologie
VerfasserIn: Schnapp, Alain
Verfasserangabe: Alain Schnapp ; aus dem Französischen von Andreas Wittenburg
Jahr: 2011
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.C Schn / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Alain Schnapp untersucht die verschlungenen Wege, die die Menschheit von der Antike bis zum 19. Jahrhundert beschritten hat, um sich ihrer Vergangenheit bewusst zu werden.
Alain Schnapp erzählt die aufregende Geschichte der Archäologie in den Zivilisationen der Menschheit. Die vielfältigsten Zeugnisse antiker Kulturen kommen dabei ebenso zur Sprache wie die zahlreichen Vorurteile und Hindernisse, die zu überwinden waren.
 
Es ist nicht die Geschichte einer stetig fortschreitenden Entwicklung, sondern die von Wiederentdeckungen und oft in die Irre führenden Deutungen vergessener Beobachtungen. Da gab es etwa den Streit um den Wert der Gegenstände als Quellen gegenüber der schriftlichen Überlieferung, das Dogma der Abstammung der Menschheit von Adam, das chronologische Gerüst, das auf der Sintflut aufbaute, oder die schwierige Zusammenführung von Menschheitsgeschichte und Naturgeschichte. Aber dank einiger Forscher, die über Jahrhunderte das sehr hohe Alter der Menschheit verteidigt haben, ist die Archäologie eine eigenständige Disziplin geworden. (Verlagstext)
 
Inhaltsverzeichnis:
 
Vorwort zur deutschen Ausgabe 7
Vorwort von Emmanuel Le Roy Ladurie 13
Einleitung
Archäologie als Vergegenwärtigung der Vergangenheit 17
Kapitel 1
Antike und mittelalterliche Quellen 47
Kapitel 2
Das Europa der Antiquare 135
Kapitel 3
Von den Antiquaren zur Archäologie 197
Kapitel 4
Die Zurückweisung der Naturgeschichte des Menschen 239
Kapitel 5
Die Erfindung der Archäologie 297
Schlussbetrachtung
Die dreifache Widersprüchlichkeit der Antiquare 341
Anhang
Anmerkungen 353 · Texte zur Archäologie 360
Bibliographie 406 · Danksagung 415 ·
Bildnachweis 416 · Personenregister 418
Details
VerfasserIn: Schnapp, Alain
VerfasserInnenangabe: Alain Schnapp ; aus dem Französischen von Andreas Wittenburg
Jahr: 2011
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Systematik: GE.C
ISBN: 978-3-608-94697-0
2. ISBN: 3-608-94697-7
Beschreibung: Dritte Auflage, 424 Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Wittenburg, Andreas
Sprache: Deutsch
Originaltitel: La conquête du passé
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite [406]-414
Mediengruppe: Buch