X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 39
Geld Macht Krise
Finanzmärkte und neoliberale Herrschaft
Verfasserangabe: Joachim Becker ... (Hrsg.)
Jahr: 2003
Verlag: Wien, Promedia
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.WF Geld / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Während der vergangenen Jahrzehnte haben sich die Finanzmärkte in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gedrängt. Oberflächlich betrachtet hängt dieses Interesse mit den Medienberichten über die sich häufenden globalen Finanzkrisen zusammen, die oft in den so genannten Entwicklungsländern ihren Ausgang nehmen und sich zu globalen Krisen mit schwerwiegenden Folgen auch für die Industriestaaten ausweiten. Die ursächliche Frage nach der Wirkungsweise von Finanzmärkten bleibt dabei meist ungeklärt. Die Aufmerksamkeit, die dem Phänomen "Finanzmarkt" zuteil wird, macht eine begriffliche Klärung dieses Terminus notwendig und erfordert eine genaue Analyse seiner Funktionsweise sowie seiner Auswirkungen auf die wirtschaftliche, soziale und politische Entwicklung von Staaten im Zentrum und an der Peripherie.
 
/ AUS DEM INHALT: / / / Inhalt
Joachim BECKER - Ronald HEINZ
Karen IMHOF "- Karin KÜBLBÖCK - Wolfram MANZENREITER
Geld, Finanzmärkte und Krisendynamiken
Vanessa REDAK
Zur Rolle und Funktion von Finanzmärkten
Derek HALDCROFT
Das Problem der Auslandsschuld in historischer Perspektive
Martin SCHÜRZ
Ziele der Geldpolitik im Wandel der Zeit
Martina NEUWIRTH
Fluss ohne WiederkehrFinanzmärkte und Verschuldung
Joachim BECKER - Andres MUSACCHIO
Argentinien: Wiederholungen der Verschuldungsgeschichte
Karen IMHOF
Verschuldung, Finanzkrise und die Etablierung neoliberaler
Hegemonie in Mexiko
Florian WUKOVITSCH
Entwicklung unter "Finanzmarktaufsicht"
Implikationen brasilianischer Wirtschafts- und Sozialpolitik 1994-2002
Ilker ATAC
Die Krise der neoliberalen Entwicklungsweise in der Türkei
Rudy WEISSENBACHER
Der IWF und die Dialektik der marktwirtschaftlichen Ideologie
in Jugoslawien
Waltraut URBAN
Die Asienkrise 1997 und danach
Ronald HEINZ / Wolfram MANZENREITER
Finanzkrise im Zentrum: Der Fall Japan(s)
Karin KÜBLBÖCK
Re-Regulierung der Finanzmärkte
Mascha MADÖRIN
Schuldenstreichung und Reparationen:
völkerrechtliche Aktualisierung alter Forderungen
Robert MUSIL
Neue Wege des Wirtschaftens
Autorinnen und Autoren
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: Joachim Becker ... (Hrsg.)
Jahr: 2003
Verlag: Wien, Promedia
Systematik: GW.WF
ISBN: 3-85371-209-6
Beschreibung: 1. Aufl., 263 S.
Mediengruppe: Buch