X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 36
Das Leben Karls des Grossen
nebst Auszügen aus: Der Mönch von St. Gallen über die Taten Karls des Grossen
VerfasserIn: Einhard
Verfasserangabe: Einhard ; nach der Übersetzung von Wilhelm Wattenbach neu hrsg. von Alexander Heine
Jahr: 1996
Verlag: Essen, Phaidon-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.AT Einh / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Vita Karoli Magni ist eine von dem fränkischen Gelehrten Einhard im 9. Jahrhundert verfasste Vita des fränkischen Königs und Kaisers Karls des Großen. Es handelt sich um ein literarisches Kunstwerk der mittellateinischen Literatur aus der karolingischen Renaissance von hohem Rang und programmatischer Bedeutung. Lupus von Ferrières äußerte sich in einem Brief an Einhard entsprechend bewundernd über den eleganten Sprachstil dieser Biographie. Der Originaltitel der Biographie lautete vermutlich Vita Karoli imperatoris.
Details
VerfasserIn: Einhard
VerfasserInnenangabe: Einhard ; nach der Übersetzung von Wilhelm Wattenbach neu hrsg. von Alexander Heine
Jahr: 1996
Verlag: Essen, Phaidon-Verl.
Systematik: GS.AT
ISBN: 3-88851-110-0
Beschreibung: 2. Aufl. , 152 S.
Mediengruppe: Buch