X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


89 von 595
Mutters Küche
von alten Rezepten, jungen Köchinnen und vergangenen Zeiten
Verfasserangabe: Franz Severin Berger ; Christiane Holler
Jahr: 2000
Verlag: Wien, Ueberreuter
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: VL.KF Mutt / College 2a - Freizeit Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Ada-Christen-G. 2 Standorte: VL.KF Mutt Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Dieser großformatige Bildband ist ein etwas zufällig zusammengestelltes Museum des Alltagslebens im 19. und 20. Jahrhundert: mit privaten Familienfotos, faksimilierter Zeitungswerbung für Nähr- und Putzmittel, Ausrissen aus Hausfrauenzeitungen, handschriftlich notierten Koch- und Backrezepten. Den Begleittext bilden in Interviews erhobene Erinnerungen jüngerer oder älterer österreichischer Zeitzeugen an ihre Kinderzeit in Mutters oder Großmutters von Kuchenduft erfüllter, aber auch von harter Arbeit zeugender Wohnküche. Die Autoren wollen zwar auf den vielfachen Wandel z.B. in der Ernährung oder Küchentechnik hinweisen, verzichten aber auf chronologische Systematik: Vor allem die fehlende Datierung der bunt gemischten Abbildungen aus unterschiedlichen Dekaden ist ein Manko. Infolgedessen ist der Informationswert des Bandes relativ gering; das Vergnügen, das er bietet, gleicht eher dem Blättern in einem alten Familienalbum. (3)
Details
VerfasserInnenangabe: Franz Severin Berger ; Christiane Holler
Jahr: 2000
Verlag: Wien, Ueberreuter
Systematik: VL.KF
ISBN: 3-8000-3724-6
Beschreibung: 197 S. : zahlr. Ill.
Mediengruppe: Buch