X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


42 von 247
Wildkatzen
Rückkehr in unsere Wälder
Verfasserangabe: Fotografie: Klaus Echle ; Texte: Sabrina Streif, Rudolf Suchant [und 1 andere]
Jahr: 2018
Verlag: München, Knesebeck
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: NN.TSR Wild Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.TSR Wild / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Rückkehr der Wildkatze ist eine Erfolgsgeschichte! Lange galt die Wildkatze in vielen Gebieten Deutschlands als ausgestorben, jetzt findet das scheue Tier seinen Weg zurück in die heimischen Wälder und fasziniert Katzenfreunde ebenso wie Naturschutzenthusiasten. Aufgrund der Seltenheit der Wildkatzen und ihrem hohen Schutzstatus nach nationaler und internationaler Gesetzgebung wurden Forschungsprojekte und Kampagnen für diese gefährdete Tierart ins Leben gerufen, um mehr über das heimliche Leben der Wildkatze in Deutschland zu erfahren. 2018 wurde sie zum Wildtier des Jahres gewählt.
In nie gesehenen Bildern porträtiert der preisgekrönte Naturfotograf Klaus Echle die heimliche Waldbewohnerin und ihre Lebensweise. Dokumentarische Fotos zeigen, wie Menschen die Tiere erforschen. In informativen Texten erfährt der Leser Wissenswertes zur Wildkatze und dazu, warum dieses Tier so schützenswert ist und wie seine Rückkehr in die Wälder dauerhaft gelingen kann (Verlagstext).
Details
VerfasserInnenangabe: Fotografie: Klaus Echle ; Texte: Sabrina Streif, Rudolf Suchant [und 1 andere]
Jahr: 2018
Verlag: München, Knesebeck
Systematik: NN.TSR
ISBN: 978-3-95728-238-5
2. ISBN: 3-95728-238-1
Beschreibung: Deutsche Originalausgabe, 140 Seiten : farbig
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch