X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 198
Kinder fragen nach Gott
wie spirituelle Erziehung Familien stärkt
Verfasserangabe: Anselm Grün ; Jan-Uwe Rogge
Jahr: 2011
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.F Grün / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: PN.F Grün Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Glaubt man gängigen Schlagzeilen, steckt Erziehung in der Krise. Im selben Atemzug wird sie als Technik propagiert und Eltern weisgemacht, alles sei machbar, wenn man nur die richtigen Ratschläge befolgt. Aber viele Eltern spüren, dass ihnen das im Alltag nicht weiterhilft. Anselm Grün und Jan-Uwe Rogge weisen Wege, wie Erziehung mit Herz, Verstand und Zuversicht gelingt, und betonen, was für Kinder wirklich wichtig ist. Es geht um nicht weniger als die Balance des Lebens, die starke Persönlichkeiten hervorbringt – und darum, dass man Erziehung einfach auch mal aushalten muss.
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
SPIRITUALITÄT UND FAMILIE -
EIN GESPRÄCH 9
SPIRITUALITÄT - EINE QUELLE DER KRAFT 19
Alltagsperspektiven 19
Acht spirituelle Botschaften 28
SPIRITUALITÄT - ORIENTIERUNG FÜR DIE FAMILIE 55
Glaube 55
Hoffnung 59
Liebe 62
KINDER SUCHEN IHREN WEG 65
Kinder sind spirituelle Wesen 66
Die Reise des Helden 75
Wege und Umwege 82
Vom Wünschen und Schenken 96
Magisches Denken 103
Starke Gefühle 105
Schutzengel und unsichtbare Gefährten 110
Anfang und Ende 114
Kinder sind Weisheitslehrer 131
BEGLEITUNG INS LEBEN 137
Emotionalität und Bindung 138
Der Glaube an sich selbst 147
Erziehung aushalten 154
Grenzen und Grenzüberschreitungen 161
Mitgefühl und Fürsorge 166
Spiritualität und Religiosität 169
DIE GUTE ERZIEHUNGSPERSÖNLICHKEIT 173
Vertrauen schenken 175
Mut machen 181
Erfahrungen ermöglichen 187
Das Kind annehmen 190
Gelassenheit finden 198
VOM WERT DER RITUALE 205
Schwellenrituale 208
Familienidentität 211
PARADOXIE DES LEBENS - LOSLASSEN UND
HALT GEBEN 217
Trotz - Die Unabhängigkeitserklärung
des Kindes 219
Pubertät - Zeit des Aufbruchs und
Chance für alle 224
Entwicklung in Übergängen 229
Der Kreis schließt sich -
Der Übergang als Neubeginn 239
NACHWORT - ORTE FÜR SPIRITUALITÄT
IM FAMILIENALLTAG 247
LITERATUR 249
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: Anselm Grün ; Jan-Uwe Rogge
Jahr: 2011
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Systematik: PN.F
ISBN: 978-3-498-02516-8
2. ISBN: 3-498-02516-3
Beschreibung: 1. Aufl., 250 S.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 249 - [251]
Mediengruppe: Buch