X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 6
Eine gewisse Ungewissheit oder Der Zauber der Mathematik
Roman
Verfasserangabe: Gaurav Suri ; Hartosh Singh Bal. Aus dem Engl. von Angela Praesent
Jahr: 2008
Verlag: Köln, DuMont Buchverl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: NN.M Suri Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Heimlich belegt Ravi in Stanford statt, wie die Familie es von ihm erwartet, brav BWL zu büffeln, ein Seminar über die Unendlichkeit. Das führt ihn durch zweieinhalbtausend Jahre abstraktes Denken, von Pythagoras und Euklid zu Riemann, Hilbert und Cantor. Eines Tages findet der junge Inder durch eine Fußnote zufällig heraus, dass sein über alles geliebter Großvater, ein berühmter Mathematikprofessor, 1919 in den USA inhaftiert war: Er hatte gegen das Blasphemiegesetz von New Jersey verstoßen, als er öffentlich erklärte, die Glaubensgrundlagen des Christentums seien unbeweisbar und in ihrer Unlogik einer aufgeklärten Nation unwürdig. Gebannt vollzieht Ravi in den Gerichtsakten die Diskussion des indischen Freigeists mit dem konservativen Untersuchungsrichter nach. Schon bald bröseln die Selbstverständlichkeiten im Denksystem des Richters, und auch er fängt sich den Mathematikvirus ein. Ein Buch, das jedem die Wunderwelt der Mathematik erklärt. Ein didaktischer Abenteuerroman, eines der seltenen Bücher, bei denen man auf der letzten Seite kindlich wünscht, es ginge noch unendlich weiter. (Quelle: amazon.de)
Details
VerfasserInnenangabe: Gaurav Suri ; Hartosh Singh Bal. Aus dem Engl. von Angela Praesent
Jahr: 2008
Verlag: Köln, DuMont Buchverl.
Systematik: NN.M
ISBN: 978-3-8321-8067-6
2. ISBN: 3-8321-8067-2
Beschreibung: 1. Aufl., 445 S. : graph. Darst.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Großvater, Indischer Student, Mathematik, Stanford University, Unendlichkeit, Freiheitsstrafe, Geschichte 1919, Gotteslästerung, Hochschullehrer, New Jersey, Endlichkeit, Fields-Medaille, Mathematische Physik, Gefangenschaft, Hochschullehrerin, Strafvollzug, Das Unendliche, Leland Stanford Junior University, Opa, Reine Mathematik, Stenfordskij Universitet, University (Stanford, CA), University (Stanford, Calif.), Blasphemie, East Jersey, Gefängnisstrafe, Haft <Freiheitsstrafe>, Haftstrafe, Lehrkörper / Hochschule, Lehrpersonal / Hochschule, Nova Caesaria, Professor <Hochschule>, Professoren <Hochschule>, Province of New Jersey, Strafhaft, Universitätsprofessor, West Jersey, Zuchthausstrafe, Algebra, Analysis, Angewandte Mathematik, Anthologie, Computermathematik, Diskrete Mathematik, Exakte Wissenschaften, Geometrie, Mathematische Logik, Mathematische Methode, Mathematisches Problem, Mengenlehre, Metamathematik, Numerische Mathematik, Optimierung, Schulmathematik, Stochastik, Topologie, Strafe
Originaltitel: A Certain Ambiguity <dt.>
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch