X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 11
Der Erwählte
ungekürzte Lesung
VerfasserIn: Mann, Thomas
Verfasserangabe: Thomas Mann. Gelesen von Gert Westphal. Prod.: Bernd Plagemann
Jahr: 1998
Verlag: Berlin, Universal Music
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.DR Mann / College 1h - Hörbuch & Film Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: CD.DR Mann Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Über der Heiligen Stadt Rom, dem Amtssitz der Päpste, läuten die Glocken. Und sie werden geläutet vom "Geist der Erzählung". Thomas Mann gibt diesem Geist in seinem Roman menschliche Gestalt. Es ist der Benediktinermönch Clemens der Ire, zu Gast im Kloster St. Gallen. Dort sitzt er in seiner Zelle und schreibt die Geschichte auf, der wir zuhören sollen. Es ist die Geschichte vom Papst Gregorius, dem guten Sünder. Ihm ergeht es wie dem Ödipus der antiken Sage. Seine Eltern, ein sich innig liebendes Zwillingspaar, setzen ihn als Neugeborenen auf dem Meer aus, da er die Frucht einer sündigen Liebe ist. Gregor wird von Fischern gerettet und wächst in einem Kloster auf. Als er die Geschichte seiner Herkunft erfährt, beschließt er, seine leiblichen Eltern zu finden. Auf seiner Suche gewinnt er eine Herzogin zur Frau. Nach vielen glücklichen Jahren enthüllt sich ihr Geheimnis: sie ist seine Mutter.
Details
VerfasserIn: Mann, Thomas
VerfasserInnenangabe: Thomas Mann. Gelesen von Gert Westphal. Prod.: Bernd Plagemann
Jahr: 1998
Verlag: Berlin, Universal Music
Systematik: CD.DR
ISBN: 978-3-8291-1534-6
2. ISBN: 3-8291-1534-2
Beschreibung: Ungekürzte Lesung, 10 CDs (ca. 660 Min.) + 1 Booklet
Beteiligte Personen: Westphal, Gert; Plagemann, Bernd
Fußnote: Prod.: D, 1998.
Mediengruppe: Compact Disc