X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


12 von 47
Aristoteles' "Nikomachische Ethik"
VerfasserIn: Wolf, Ursula
Verfasserangabe: Ursula Wolf
Jahr: 2007
Verlag: Darmstadt, Wiss. Buchges.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.BF Aristoteles / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Kommentar zu dem ca. 335-323 v. Chr. entstandenen und dem Nikomachos gewidmeten Werk des Aristoteles über Tugenden und sittliches Handeln. Aristoteles hat erstmals eine umfassende ethische und handlungstheoretische Begrifflichkeit entwickelt, die bis heute unübertroffen ist. Mit seiner »Nikomachischen Ethik« liefert er uns ein Modell, wie wir unsere Einstellungen zum 'guten Leben' artikulieren und systematisieren können. Die Werkinterpretation macht den äußerst komplexen Text für Studierende zugänglich und ordnet ihn in heutige Fragen der praktischen Philosophie ein.
Details
VerfasserIn: Wolf, Ursula
VerfasserInnenangabe: Ursula Wolf
Jahr: 2007
Verlag: Darmstadt, Wiss. Buchges.
Systematik: PI.BF
ISBN: 3-534-14142-3
2. ISBN: 978-3-534-20824-1
Beschreibung: 2., durchges. Aufl., 281 S. : graph. Darst.
Mediengruppe: Buch