X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


19 von 19
Erlebniswelt TIERSTIMMEN
Jungtiere und Nestlinge
VerfasserIn: Dingler, Karl Heinz
Verfasserangabe: Karl H Dingler
Jahr: 2019
Verlag: Germering, AMPLE Edition Musikverlag
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.NN.T Erle / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In der Natur gibt es für Jungtiere und Nestlinge viel Neues zu entdecken, gleichzeitig müssen aber auch lebenswichtige Erfahrungen gesammelt werden. Dabei entwickelten sich im Tierreich die unterschiedlichsten Verhaltensweisen, wobei die Eltern eine wichtige Hilfe sind. Diese CD stellt die Stimmen der Jungtiere und Nestlinge vor, mit denen sie miteinander und insbesondere mit ihren Eltern kommunizieren, darunter leise piepsende, wimmernde oder brummende Lautäußerungen. Bei einer drohenden Gefahr für die Kleinen aber auch kreischende und heulende Rufe.
Nie zuvor wurde die junge Tierwelt auf einer CD so umfangreich und hochwertig vorgestellt!
INHALT:
Die CD beginnt mit ¿jungen Bremer Stadtmusikanten¿, dann folgen
11 Haustiere
(Ente, Esel, Hamster, Huhn, Hund, Katze, Meerschweinchen, Pferd, Schaf, Schwein, Ziege),
14 Wildtiere
(Affe, Biber, Braunbär, Damhirsch, Eisbär, Fischotter, Igel, Reh, Rotfuchs, Rothirsch, Seehund, Wildkatze, Wildschwein, Wolf) und
15 Vogelarten
(Adler, Amsel, Elster, Habicht, Haubentaucher, Haussperling, Höckerschwan, Kohlmeise, Rabenkrähe, Schleiereule, Stockente, Straßentaube, Strauß, Uhu, Weißstorch).
Den Ausklang bildet ein Konzert der jungen Tierwelt.
Beigefügt ist ein 24-seitiges farbiges Begleitheft mit vielen Informationen zu den 125 Tonaufnahmen, 44 Farbfotos und lustigen Rätselfragen.
Bei der Straßentaube hört man beispielsweise die Rufe von Nestlingen, man erfährt woher sie stammen und die Rätselfrage lautet: "Wie wehrt man sich gegen zu viele Tauben?"
Die Antworten zur Auswahl: a) nicht füttern, b) mit nach Hause nehmen, c) ihnen Lieder vorsingen.
Was ist wohl die richtige Antwort?
Hören Sie selbst die vielfältigen Stimmen der jungen Tierwelt! (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Dingler, Karl Heinz
VerfasserInnenangabe: Karl H Dingler
Jahr: 2019
Verlag: Germering, AMPLE Edition Musikverlag
Systematik: CD.NN.T
ISBN: 978-3-938147-32-0
2. ISBN: 3-938147-32-6
Beschreibung: 1 CD (72:04 Minuten) + Beiheft
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Compact Disc