X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 52
Das siamesische Dorf
Roman
VerfasserIn: Demski, Eva
Verfasserangabe: Eva Demski
Jahr: 2006
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: Bücherei der Raritäten Standorte: DR.D Demski Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Eigentlich soll die Journalistin Kecki nur ein paar Geschichten über das Urlaubsparadies Thailand und die Schrullen der typischen Touristen schreiben. Aber das von einem Deutschen geführte Feriendorf birgt ungeahnte Abenteuer. Leichenteile tauchen auf, ein Mitreisender wird entführt, das Wasser eines Sees scheint magische Kräfte zu besitzen. Auch die Reisegruppe setzt sich nicht nur aus Erholungssuchenden zusammen. Eva Demski spannt in ihrem neuen Roman den Bogen von einer witzigen, leichtfüßigen Darstellung der eher liebenswerten, ein wenig trotteligen Pauschalurlauber (durchaus mit selbstkritischem Wiedererkennungseffekt!) zu harscher Kritik an den Folgen, die unsere Sehnsucht nach immer neuen, unberührten Paradiesen für Mensch und Natur mit sich bringt. Die Zerstörung der Umwelt gehört dabei noch zu den harmloseren Auswirkungen, Sex mit Kindern und gnaden- und rücksichtslose Ausbeutung der Einheimischen sind die perversen und kriminellen Folgen. Ein herrlich ironischer, gleichzeitig zeitkritischer Roman für Urlauber und Daheimgebliebene. Für alle Bibliotheken.
Details
VerfasserIn: Demski, Eva
VerfasserInnenangabe: Eva Demski
Jahr: 2006
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Systematik: DR.D, I-06/11
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 3-518-41740-1
Beschreibung: 1. Aufl., 381 S.
Mediengruppe: Buch