X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 1766
Die Tagebücher der Schöpfung
vom Urknall zum geklonten Menschen
VerfasserIn: Klein, Stefan
Verfasserangabe: Stefan Klein
Jahr: 2004
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.A Klei / College 6a - Naturwissenschaften Status: Entliehen Frist: 19.05.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Urknall, irdisches und außerirdisches Leben, menschliches Bewußsein und geklonte Menschen – der Wissenschaftsjournalist Stefan Klein zeichnet die Chronik der Schöpfung nach. Kompetent und unterhaltsam bringt er uns auf den aktuellen Stand der Forschung und beschreibt selbst komplexeste Sachverhalte einleuchtend und nachvollziehbar.
Nie zuvor in ihrer Geschichte hat die Menschheit so viele Entdeckungen gemacht wie im letzten Jahrzehnt. Noch ist die Tragweite der meisten nicht ausgelotet, doch zweifellos werden viele das Denken eingehender verändern als einst Kolumbus‘ Entdeckung der Neuen Welt. Physiker sind dem Urknall experimentell bis auf eine zehnmilliardstel Sekunde nahe gekommen.
Man vermutet, daß unser Kosmos nur einer von vielen ist. In verborgenen Habitaten des eigenen Planeten, in der Tiefsee und im Inneren der Erde, wurden Lebensformen entdeckt, die Hinweise auf die Existenz von extraterrestrischem Leben geben. Gen-Untersuchungen offenbaren, nach welchen Gesetzen die Natur neue Wesen erschafft. Und der Mensch hat sich zum Schöpfer aufgeschwungen: Entwicklungsbiologen arbeiten daran, Organe vom Fließband liefern und träumen vom geklonten Homo sapiens. Immer weniger befriedigt von Antworten auf die Frage: »Wie funktioniert das?«, nehmen sich Grundlagenforscher des Stoffs an, der bis vor kurzem allein den Mythen, Philosophien und Religionen vorbehalten war.
Von all diesen Entdeckungen und Umbrüchen handelt dieses Buch. Erzählerisch, unterhaltsam und immer auf dem neuesten Stand berichtet Stefan Klein von den Fragen, die die Wissenschaft in diesem Jahrhundert beschäftigt haben, und den Anworten, die unser Weltbild revolutionierten. (Verlagsinformation)
 
 
Aus dem Inhalt:
Vorwort 7 // Zeichen in der Tiefe 12 // KOSMOS / Auf der Suche nach der vierten Dimension 21 / Die Welt aus dem Nichts 45 / Kathedralen für ein Phantom 65 // EVOLUTION / Auftakt zum großen Tanz - die Entstehung des Lebens 75 / Expedition in die Tiefenzeit 93 / Hoffnungsvolle Monster 105 / Sinkflug ins Wunderland 113 / Einsiedler im giftigen Verlies 133 / Lotterie im Garten Eden 141 / Abschied vom Ich 155 // SCHÖPFER MENSCH / Schlacht um die Gene 169 / Ohren vom Band, Herzen nach Maß 193 / Die Versuchung, den Homo xerox zu bauen 205 // Dank 216 / Anmerkungen 217
Details
VerfasserIn: Klein, Stefan
VerfasserInnenangabe: Stefan Klein
Jahr: 2004
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Systematik: NN.A
ISBN: 3-423-34154-8
Beschreibung: Aktual. Neu-Ausg., 224 S. : Ill.
Schlagwörter: Einführung, Naturwissenschaften, Kosmologie, Evolution, Gentechnologie, Mensch, Reproduktionsmedizin, Anleitung, Institute for Advanced Study, Naturwissenschaftler, Ratgeber, Weltall, Weltuntergang, Entwicklung, Evolutionsbiologie, Phylogenetik, Anthropologie, Menschheit, Züchtungstechnik, Abriss, Kompendium <Einführung>, Lehrbuch <Einführung>, Leitfaden, Naturforschung, Naturlehre, Naturwissenschaft, Populärwissenschaftliche Darstellung <Formschlagwort>, Programmierte Einführung <Formschlagwort>, Repetitorium <Formschlagwort>, Evolution / Kosmos, Weltall / Entstehung, Weltall / Entwicklung, Weltall / Evolution, Weltentstehung, Abstammung <Evolution> , Fortpflanzung / Medizin, Fortpflanzungsmedizin, Fortpflanzungstechnologie, Genchirurgie, Genetic engineering, Genetische Manipulation, Genetische Technik, Genmanipulation, Gentechnik, Gentechnologie / Mensch, Homo sapiens, Humanbiotechnologie, Menschen, Reproduktionstechnik <Medizin>, Reproduktionstechnologie <Medizin>, Astronomie, Biowissenschaften, Geowissenschaften, Lehrmittel, Naturgeschichte <Fach>, Physik, Wissenschaft, Dunkle Energie, Dunkle Materie, Heliozentrisches System, Kosmogonie, Kosmologisches Modell, Raum-Zeit-Singularität, Urknall, Artbildung, Chemische Evolution, Coevolution, Hominisation, Kulturelle Evolution, Makroevolution, Molekulare Evolution, Biotechnologie, Fossiler Mensch, Gentherapie, Gentransfer, Homo <Gattung>, Molekularbiologie, Nutrigenomik, Wunschmedizin
Mediengruppe: Buch