X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


52 von 1774
Das große Buch der Evolution
VerfasserIn: Fischer, Ernst Peter
Verfasserangabe: Ernst Peter Fischer
Jahr: 2008
Verlag: Köln, Fackelträger-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.BE Fisc / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Konstanzer Wissenschaftshistoriker und Bestsellerautor Ernst Peter Fischer legt zum Darwinjahr ein verständliche und unterhaltsame Darstellung der Evolution vor. Anschaulich erzählt er von der Entstehung des Lebens, der Ausbildung der Arten, schildert zauberhafte und skurrile Entwicklungen der Natur und skizziert die Geschichte der Evolutionstheorie. Zahlreiche Infokästen, mehr als 400 Fotos und Graphiken machen das Buch zu einer so lehrreichen wie kurzweiligen Lektüre. Zu den zentralen und heute höchst aktuellen Themen zählen die Evolution des Menschen, die Auswirkungen menschlicher Eingriffe in die Evolution, der Irrweg des Sozialdarwinismus und die evolutionären Hintergründe allgemein-menschlicher Verhaltensweisen. (Verlagsinformation)"Der Rezensent ist von diesem Band schwer beeindruckt. Es trägt sicher zurecht den Titel „Das große Buch der Evolution“ und kann nur uneingeschränkt empfohlen werden. Sobald man dieses prächtige, dicke Buch einmal aufgeschlagen hat, kann man nicht aufhören zu blättern und zu lesen. Das Lob bezieht alles mit ein: die abwechslungsreich präsentierten Inhalte, die Infokästen, das Glossar, vor allem aber auch die oft spektakulären Abbildungen.Früher hätte man zurecht gesagt, ein solches Buch gehört in jede Haus- oder Familienbibiliothek. Da nicht unbedingt davon auszugehen, dass damit jegliche Form des Zusammenlebens abgedeckt ist: Der Band gehört auch in jeden Single- und WG-Haushalt." Prof. Dr. Hans Langnickel - socialnet.de
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
I. Eine Sternstunde der Menschheit 16
1. Ein großer Gedanke und seine erbitterten Gegner 26
2. Darwins Vordenker 48
3. Die politischen Folgen der Evolutionstheorie 74
4. Anfang des 21. Jahrhunderts: Die Evolution geht weiter - mit und durch uns 90
 
II. Wunder der Natur 104
5. Vögel, Vielfalt und Schönheit 114
6. Der Untergang der Dinosaurier und andere Katastrophen 130
7. Nischen und ihre erfindungsreichen Bewohner 152
8. Die dynamischen Bausteine des Lebens 174
9. Niemand ist alleine auf der Welt 186
10. Im Reich der Sinne 208
11. Die Welt der Farben 230
12. Die Rolle des Zufalls 254
 
III. Der Mensch 272
13. Die Einzigartigkeit des Homo sapiens 284
14. Woher kommen wir? 298
15. Es lebe der kleine Unterschied 316
16. Die Kultur des Alltags 330
 
Essay: Wir sind nicht zum Sterben auf der Welt. 354
Der Tod im Bereich der Evolution
 
Nachwort 368
 
Glossar 370
Literatur 374
Register 388
Bildnachweis 392
Details
VerfasserIn: Fischer, Ernst Peter
VerfasserInnenangabe: Ernst Peter Fischer
Jahr: 2008
Verlag: Köln, Fackelträger-Verl.
Systematik: NN.BE
ISBN: 978-3-7716-4373-7
2. ISBN: 3-7716-4373-2
Beschreibung: 394 S. : überwiegend Ill.
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch