X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 52
Fordlandia
[Roman]
VerfasserIn: Sguiglia, Eduardo
Verfasserangabe: Eduardo Sguiglia. Aus dem Span. von Veronika Schmidt ...
Jahr: 2005
Verlag: Bergisch Gladbach, Bastei Lübbe
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.QU Ford / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Dieser historische Roman ist ein Bericht über den immerwährenden Krieg des Menschen gegen die Natur. Die Stadt Fordlandia ist zugleich Waffe und Schauplatz dieser Schlacht, und der Kampf in ihrem Bannkreis ist das Abbild von Leidenschaft und Zwiespalt der menschlichen Seele. Weil er es satt hat, Wucherpreise für den von den Engländern monopolisierten Kautschuk zu bezahlen,beschließt Henry Ford 1928, selbst die Produktion aufzunehmen. Seine Wahl fällt auf den Amazonas, und kurz entschlossen wird dort ein gigantisches Projekt verwirklicht: die Gründung der Stadt, die den Namen ihres Erbauers trägt: Fordlandia. Es geht um Eroberung und Unterdrückung der Einheimischen, um Sklavenarbeit und Überlebenskampf. Die Macht des Dschungels ist der Mittelpunkt in diesem Abenteuerroman verlorener Menschen.
Details
VerfasserIn: Sguiglia, Eduardo
VerfasserInnenangabe: Eduardo Sguiglia. Aus dem Span. von Veronika Schmidt ...
Jahr: 2005
Verlag: Bergisch Gladbach, Bastei Lübbe
Systematik: GW.QU
ISBN: 3-404-15254-9
Beschreibung: Dt. Erstveröff., vollst. Taschenbuchausg., 1. Aufl., 317 S.
Originaltitel: Fordlandia <dt.>
Mediengruppe: Buch