X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 2
Effektiver Fremdsprachenunterricht
Bewegung - Visualisierung - Entspannung
VerfasserIn: Schiffler, Ludger
Verfasserangabe: Ludger Schiffler
Jahr: 2012
Verlag: Tübingen, Narr
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.TE Schif / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 05.02.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.S Schif / College 1b - Sprache Status: Entliehen Frist: 25.01.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Das kennt wohl jeder Englisch-, Französisch- oder Spanisch-lehrer: Viele Schüler beherrschen nach einem Lernjahr weniger als die Hälfte der zu lernenden Vokabeln - eigentlich müsste die Klasse geteilt werden. Was tun? Effektiv ist ein Fremdsprachenunterricht dann, wenn Vokabeln und Grammatik ins Langzeitgedächtnis gelangen. Die Neurobiologie zeigt: dies geschieht am besten mit Hilfe von mehrmaligen Wiederholungen, in ganz verschiedener Art: z.B. kann man mit Bewegung lernen, mit mentaler Visualisierung und in Entspannung, mit gezielten Lernhilfen und in "helfender" Partnerarbeit. Solche Methoden werden im schulischen Fremdsprachenunterricht jedoch selten angewendet. Das Studienbuch zeigt Lehramtsstudierenden der neusprachlichen Fächer, aber auch Referendaren, Ausbildern und bereits praktizierenden Lehrern, wie Lehrende zu Spezialisten des Lernens werden. Unter Berücksichtigung neuer Erkenntnisse der Gehirnforschung und erprobt in der eigenen Unterrichtspraxis stellt das Buch konkret und verständlich effektive Methoden vor, wie beim Fremdsprachenunterricht "mit allen sinnen" gelernt werden kann und damit die unterschiedlichen Lernertypen bestmöglich erreicht werden. / / /
 
AUS DEM INHALT: / / 1. Eine Fremdsprache effektiver lernen! Aber wie? 7 / 1.1 Lernhilfen i.: 7 / 1.2 Mit welchen Sinnen eine Fremdsprache lernen? 8 / 2. Folgerungen aus neuerer Gehirnforschung für das Fremdsprachenlernen / 10 / 2.1 Untersuchungen zu Sprache und Bewegung 11 / 2.2 Untersuchungen zu Sprache und mentaler Visualisierung 13 / 2.3 Untersuchungen zu Entspannung und Sprache 14 / 3. Der "gute" Fremdsprachenlehrer 17 / 3.1 Der "gute" Fremdsprachenlehrer aus der Sicht der Schüler 17 / 3.1.1 Die Rolle des "Zensors" (Notengebers) 18 / 3.1.2 Die Rolle des "Disziplinators" 19 / 3.2 Die Anwendung des Placebo- und Hawthorne-Effektes 21 / 3.3 Der Hawthorne-Effekt und die soziale Interaktion in der Gruppe 24 / 3.4 Wie motiviere ich Schüler? 25 / 3.4.1 Motivation durch laterale und interlineare Übersetzung 26 / 3.4.2 Motivation durch non-linearen Unterricht 29 / 3.4.3 Motivation durch zeitverteiltes Lernen -i 30 / 3.4.4 Motivation durch Annäherung an authentische Texte 32 / 3.4.5 Motivation durch "helfende" Partnerarbeit und "verantwortliche / Partnerschaft" 37 / 4. Mit Bewegung lernen 44 / 4.1 Vorbemerkung zur Darbietung von Vokabeln: Kontextuell und / bilingual 44 / 4.2 Vorbemerkung zum Bewegungslernen 46 / 4.3 Chorsprechen und "Mönchsgang" 48 / 4.4 Mit Partner und Bewegung 49 / 4.5 Hörverstehen und Sprechen mit Pantomime 50 / 4.6 Orthografie und Bewegung 52 / 4.7 Grammatik und Bewegung 54 / 4.7.1 Mit Bewegungssignalen Grammatik einführen 54 / 4.7.2 Mit den Füßen "erschreiten" 56 / 4.7.3 Mit Bewegungsspielen Grammatik festigen 58 / 4.7.4 Mit Omniumkontakt Grammatik wiederholen 58 / 4.7.5 Mit Bewegung Grammatik korrigieren 61 / 4.8 Singen und Bewegung 63 / Inhaltsverzeichnis / 4.9 Die szenische Darstellung 67 / 4.9.1 Handlungsorientierte Lektionseinführung als Hinführung zur / szenischen Darstellung 67 / 4.9.2 Szenische Darstellung mit ghostspeaker 70 / 4.9.3 Umarbeitung der Lektion in ein Rollenspiel 70 / 4.9.4 Die Verknüpfung zweier Lektionen zu einem Rollenspiel 71 / 5. Mit Visualisierung lernen 74 / 5.1 Das Schriftbild als Visualisierung von Sprache 74 / 5.2 Mentale Visualisierung als Gedächtnisstütze 76 / 5.3 Die mentale Visualisierung eines Handlungsgerüstes 79 / 5.4 Visualisieren durch mind maps 80 / 5.4.1 Visualisierung des brainstorming 80 / 5.4.2 Visualisierung durch schülerstrukturierte "Wörternetze" 81 / 5.4.3 Visualisierung durch mind maps mit "Verbsatelliten" 82 / 5.4.4 Visualisierung durch spider maps 85 / 5.4.5 Fading als progressive Gedächtnisschulung 87 / 5.5 Visualisierung durch word icons 88 / 5.6 Grammatik mit visuellen Signalen lernen 95 / 5.7 Grammatik durch Spiegelung lernen und kontrastiv-bilingual üben 100 / 6. In Entspannung lernen 105 / 6.1 Ist Lernen in Entspannung möglich? 105 / 6.2 Wechsel zwischen gespannter und entspannter Aufmerksamkeit 109 / 6.3 Psychische Entspannungsübungen und Affirmation i 110 / 6.4 Physische Entspannungsübungen 114 / 6.5 Vokabellernen in Entspannung 119 / 6.5.1 Mit mentalen Bildern 119 / 6.5.2 Mit Schlüsselwörtern 121 / 6.5.3 Mit wechselnder Intonation 126 / 6.5.4 In Triaden und mit entspannender Musik 127 / 6.5.5 Mit Lernhilfen in Entspannung 127 / 6.5.6 Wiederholung durch einen "mentalen Film" 129 / 7. Empirische Untersuchungen zum Lernen mit Bewegung, / mentaler Visualisierung in Entspannung und "helfender / Partnerarbeit" 131 / 7.1 Fünf Klassen lernen über 60 Vokabeln in einer Stunde 131 / 7.2 Eine Klasse lernt über 80 Vokabeln in einer Zeitstunde 137 / 7.3 Literatur lesen und in einer Zeitstunde über 30 Vokabeln lernen 145 / Bibliographie 151 / Sachregister 159
 
Details
VerfasserIn: Schiffler, Ludger
VerfasserInnenangabe: Ludger Schiffler
Jahr: 2012
Verlag: Tübingen, Narr
Systematik: PN.TE, PL.S
ISBN: 978-3-8233-6680-5
2. ISBN: 3-8233-6680-7
Beschreibung: Völlige Neubearb., 160 S.
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S. [151] - 157. - Literaturangaben. - Zusätzliches Online-Angebot unter www.narr.de/effektiver_fremdsprachenunterricht Früher: Schiffler, Ludger: Fremdsprachen effektiver lehren und lernen
Mediengruppe: Buch