X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 378
Der islamische Weg nach Westen
Globalisierung, Entwurzelung und Radikalisierung
VerfasserIn: Roy, Olivier
Verfasserangabe: Olivier Roy. Aus d. Engl. von Michael Bayer ...
Jahr: 2006
Verlag: München, Pantheon
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: PR.I Roy Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.I Roy / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Für Olivier Roy ist der heute verbreitete Fundamentalismus weniger eine rückwärtsgewandte Ideologie, als vielmehr eine "westliche" Religion, entstanden als Produkt der Moderne und als Reaktion auf das moderne Gefühl der Entwurzelung. Wenn beispielsweise von in Paris lebenden Muslimen behauptet wird, die Scharia sei eine bessere Verteidigung der Rechte der Frau, dann werden hier Anleihen bei westlichen Werten gemacht, die sich in den kanonischen Texten wohl kaum finden lassen. Der "reine Islam", von dem die jungen Fundamentalisten träumen, hat nie existiert. Roy macht "kulturelle Entwurzelung" und "Entterritorialisierung" für diese Entwicklung verantwortlich und sieht im Islamismus vergleichbare Tendenzen wie bei den Evangelikalen in den USA oder der Neuen Linken in Europa am Werk. - Äußerst anregendes und in zahlreichen Feuilletons diskutiertes Buch für größere Zweigstellen.
Details
VerfasserIn: Roy, Olivier
VerfasserInnenangabe: Olivier Roy. Aus d. Engl. von Michael Bayer ...
Jahr: 2006
Verlag: München, Pantheon
Systematik: PR.I, I-06/15
ISBN: 3-570-55000-1
Beschreibung: 367 S.
Originaltitel: L'Islam mondialisé <dt.>
Fußnote: Engl. Ausg. u.d.T.:¦Roy, Olivier: Globalized Islam
Mediengruppe: Buch