X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


307 von 373
Zum Glück geht's immer weiter
von Alaska bis Uruguay - wie 8 Jahre unterwegs mein Leben veränderten
VerfasserIn: Lindemeier, Torsten
Verfasserangabe: Torsten Lindemeier
Jahr: 2019
Verlag: Bielefeld, Delius-Klasing-Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: EL.MY Lind / College 2b - Länder, Reisen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Auf dem langen Weg zum Glück
Wie soll man sein Lebensglück finden, wenn man nicht danach sucht? Torsten Lindemeier wollte immer weg, raus aus dem Ruhrgebiet, auf in ferne Länder. Nach dem Abitur geht er zur Marine, wandert nach Mallorca aus und gründet eine gut gehende Firma für Berufstaucher. Doch den Sinn des Lebens findet er darin nicht.
Kalter Bach statt warmer Dusche ¿ eine Reise von Alaska bis Feuerland
So zieht er los, nicht für einen Abenteuerurlaub, sondern um den einen Ort zu finden, der für ihn Lebensglück bedeuten könnte. Acht Jahre lang ist er unterwegs, entlang der längsten Straße der Welt, mit dem Fahrrad und auf Pferden, mit Schiffen und Bussen, quer durch den amerikanischen Kontinent, von Nord nach Süd.
Auf dem Rad fährt von Alaska über Kanada und die Westküste der USA bis hinunter nach Mexiko. In den Anden steigt er vom Fahrradsattel um auf den Pferderücken. Durch die peruanischen Anden reist er per Pferd, ohne jemals zuvor auf einem Pferd gesessen zu haben. Unterwegs lernt er Samba tanzen auf Kuba, gründet eine Döner-Imbisskette in Montevideo und wird Gaucho in Argentinien. Er trifft viele besondere Menschen, doch keiner lässt Lindemeier auf seiner Transamerika-Reise sesshaft werden.
- Spannender Bericht einer Reise entlang der Panamericana
- Eintauchen in fremde Kulturen und ferne Länder
- Das ideale Geschenk für Weltenbummler und Abenteurer
Packender Reisebericht eines Glückssuchers
Mit seinem persönlichen, sehr offenen Schreibstil lässt uns der Autor an seiner Suche nach dem Glück teilhaben und gewährt dabei tiefe Einblicke in Freude und Enttäuschungen, Rückschläge und Hoffnungen. Den Ort seiner Sehnsucht findet Lindemeier nicht, doch auf seiner Amerika-Reise erlebt er, dass manchmal der Weg das Ziel ist. Eine Geschichte vom Suchen, Finden und Weitersuchen, die Abenteuerlust weckt! (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Lindemeier, Torsten
VerfasserInnenangabe: Torsten Lindemeier
Jahr: 2019
Verlag: Bielefeld, Delius-Klasing-Verlag
Systematik: EL.MY
ISBN: 978-3-667-11693-2
2. ISBN: 3-667-11693-4
Beschreibung: 1. Auflage, 270 Seiten, 16 ungezählte Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch