X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 255
Religiös ohne Gott
warum wir heute anders glauben
VerfasserIn: Scholl, Norbert
Verfasserangabe: Norbert Scholl. Sprecherin: Elke Domhardt. Regie: Thorsten Reich
Jahr: 2011
Verlag: Darmstadt, Auditorium Maximum
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.PR.AI Scholl / College 3g - AV-Medien Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Gott ist tot - es lebe die Religiosität? Ausgehend von der Beobachtung, dass die Kirchen immer leerer werden, aber eine große Zahl von Menschen nach wie vor von sich behauptet, "religiös"bis "sehr religiös" zu sein, begibt sich Norbert Scholl in seinem Hörbuch auf eine spannende Spurensuche: Welche Formen von Religiosität außerhalb der Kirchen sind heute zu beobachten,woran glauben die Menschen, wonach suchen sie, wenn sie sich aus verschiedenen religiösen und esoterischen Strömungen, aber auch aus Elementen der Kunst und der Naturerfahrungihre individuelle Religiosität zusammenstellen? Was ist Religiosität überhaupt, worauf beruht sie und welche Voraussetzungen und Bedingungen hat sie? Lebendig und mit zahlreichenBeispielen aus dem Alltag beschreibt der Autor neue Formen und Ausdrucksweisen von Religiosität.
Details
VerfasserIn: Scholl, Norbert
VerfasserInnenangabe: Norbert Scholl. Sprecherin: Elke Domhardt. Regie: Thorsten Reich
Jahr: 2011
Verlag: Darmstadt, Auditorium Maximum
Systematik: CD.PR.AI
ISBN: 978-3-654-60184-7
2. ISBN: 3-654-60184-7
Beschreibung: 1 CD (74 Min.)
Beteiligte Personen: Domhardt, Elke; Reich, Thorsten
Mediengruppe: Compact Disc