X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


86 von 412
Mein Leben ist wie der Amazonas
aus dem Tagebuch eines Bischofs
VerfasserIn: Kräutler, Erwin
Verfasserangabe: Erwin Kräutler
Jahr: 1992
Verlag: Salzburg, Müller
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.AQ Kräutler / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Erwin Kräutler CPPS, auch Dom Erwin, (* 12. Juli 1939 in Koblach, Vorarlberg) ist römisch-katholischer Bischof und Prälat von Xingu, der größten Diözese Brasiliens. Kräutler gehört seit langem zu jenen Bischöfen Südamerikas, die die „Option für die Armen“ vertreten.[6] Seine Überzeugung, dass eine Seelsorge unter den Indios, die der sozialen Unterschicht angehören, mit einer Bekämpfung der Armut einhergehen müsse, ist durch sein Wirken und das vieler anderer Priester seit einigen Jahrzehnten in der Bevölkerung Lateinamerikas und zunehmend auch für konservative Bischöfe unbestritten. Er erschuf Geburtshäuser für indianische Mütter, denn die Krankenversorgung für werdende Mütter ist leider sehr schlecht.
Details
VerfasserIn: Kräutler, Erwin
VerfasserInnenangabe: Erwin Kräutler
Jahr: 1992
Verlag: Salzburg, Müller
Systematik: PR.AQ
ISBN: 3-7013-0842-X
Beschreibung: 160 S. : Ill.
Mediengruppe: Buch