X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


62 von 109
Trotz allem Ich
Gefühle des Selbstwerts und die Erfahrung von Identität
VerfasserIn: Kast, Verena
Verfasserangabe: Verena Kast
Jahr: 2013
Verlag: Freiburg im Breisgau [u.a.], Herder
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.Y Kast / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 31.01.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Wer bin ich eigentlich selbst? Wie sehen mich die anderen? Wer sich mit sich selbst im Einklang fühlt, hat ein gutes Selbstwertgefühl. Verena Kast macht deutlich, was uns eigentlich zusammenhält - als je eigene Persönlichkeit. Das Standardwerk der großen Psychologin. / / /
 
AUS DEM INHALT: / / Einführung 11 / Berichte über Identitätskrisen und Selbstwertgefühl . 14 / Erfahrungen von Identität 19 / Kontinuität und Kohärenz 19 / Räume, in denen Identitäten erfahren werden 25 / Der Körper als Grundlage des Identitätserlebens . 25 / Sexualität 28 / Das Netz der Beziehungen 29 / Arbeit und Leistung 30 / Werthaltungen 31 / Fantasien 33 / Kreativität 34 / Das Selbstwertgefühl und die Identität 35 / Die Bedeutung von Emotionen 35 / Emotionen als komplexe Regulationssysteme 37 / Die elementare Emotion des Selbstwertgefühls 39 / Entwicklung des Selbstwertgefühls 41 / Das Selbstwertgefühl im Alltag 43 / Die Entwicklung des Selbstempfindens 44 / Entwicklungsstufen des Selbstempfindens 46 / Selbstgefühl, Selbstempfinden und Selbstwertgefühl . 48 / Bindung 53 / Die Notwendigkeit der Anerkennung 57 / Eine klassische Theorie der Identität: Erik H. Erikson . 59 / Erikson: Ein begabter Außenseiter 60 / Zentrale Aspekte der Identität 62 / Identitätsthemen 64 / Das psychosoziale Moratorium 75 / Übergänge in Identitätszuständen 77 / Aspekte weiblicher Adoleszenz 82 / Das Schaffen und Verändern von Identität 85 / Der Übergang durch neue Modelle 88 / Imitation und Identifikation 90 / Von der Identifikation zur Identität 91 / Wie verändert sich Identität? 95 / Persona und Schatten 101 / Hinter der Persona verbirgt sich der Schatten 106 / Das wahre und das falsche Selbst - oder: / Die unstimmige Identität 108 / Das private Selbst 110 / Selbstentfremdung 113 / Das Dilemma 114 / Der Individuationsprozess nach C. G. Jung 118 / Das Selbst in der Jung'schen Psychotherapie 121 / Symbole als Wegmarken des Individuationsprozesses . 124 / Individuationsprozess und Gesellschaft 130 / Autobiografie: Identität in der Kontinuität 131 / Autobiografische Erzählungen 132 / Erinnern 137 / Episoden als Symbole 144 / Die Funktion von Archivarin und Mythenerzähler 148 / Verändern und dazuerfinden 149 / Entkoppeln von Erinnerungen 150 / Der Beginn des autobiografischen Gedächtnisses 154 / Der Entwurf in die Zukunft 156 / Identitätsrelevante Lebensübergänge 159 / Zeugen der Zeitgeschichte 163 / Wenn das Leben nicht so war, wie man es sich / vorgestellt hat 163 / Aktives Vergessen 165 / Das Einverständnis mit sich selber 169 / Familiengeschichten 172 / Autobiografie und Therapie 173 / Kontinuität - Kohärenz - Dissoziation 177 / Traumatisierende Erfahrungen 178 / Zu gutem Selbstwertgefühl und eigener Identität finden 183 / Selbstwertquellen und Selbstwertbedrohungen 183 / Was bedroht das gute Selbstwertgefühl? 184 / Selbstwertgefühl und Fremdeinschätzung 185 / Selbstwertgefühl, Selbstakzeptanz und die / Akzeptanz anderer 186 / Der Schutz des Selbstwertgefühls 189 / Was trägt weiter zu einem guten Selbstwertgefühl bei? 191 / Der Vergleich mit anderen 194 / Das Selbstwertgefühl und die anderen Emotionen . 202 / Die Sorge um die Identität und das Selbstwertgefühl . 205 / Anhang 210 / Begriffserklärung 210 / Dank 219 / Literatur 220
Details
VerfasserIn: Kast, Verena
VerfasserInnenangabe: Verena Kast
Jahr: 2013
Verlag: Freiburg im Breisgau [u.a.], Herder
Systematik: PI.Y
ISBN: 978-3-451-05641-3
2. ISBN: 3-451-05641-0
Beschreibung: 9. Aufl., 224 S.
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S. 220 - 224
Mediengruppe: Buch