X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


22 von 557
Chinesische und japanische Schriftzeichen
Geschichte - Entstehung - Bedeutung
VerfasserIn: Lewald, Edith W.
Verfasserangabe: Edith W. Lewald
Jahr: 2007
Verlag: Hamburg, Nikol
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.CS Lewa / College 5c - Kunst Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Dieses Buch ist der Schlüssel, ohne Vorkenntnisse und ohne großen Zeitaufwand die Welt der chinesischen und japanischen Schriftzeichen kennenzulernen.Nach einem geschichtlichen Rückblick werden Zeichen des chinesischen und japanischen Alltags in Strichbestandteile »zerlegt«. Konkrete und lebensnahe Beispiele veranschaulichen, welche Gedanken die Menschen dazu bewegten, bestimmte Wörter mit bestimmten Zeichen niederzuschreiben. Der Unterschied zwischen chinesischen und japanischen Zeichen wird erklärt.Auch wenn Sie weder Chinesisch noch Japanisch sprechen, werden Sie beim Lesen dieses Buches feststellen, wie logisch und treffend, wie präzise und genau Wörter mit Strichen »gemalt« werden können.Die Freunde fernöstlicher Zeichenmotive finden im Anhang des Buches Schriftzeichenvorlagen für Designs und Tattoos.
Details
VerfasserIn: Lewald, Edith W.
VerfasserInnenangabe: Edith W. Lewald
Jahr: 2007
Verlag: Hamburg, Nikol
Systematik: KB.CS
ISBN: 978-3-937872-64-3
2. ISBN: 3-937872-64-7
Beschreibung: 4., überarb. Aufl., 222 S. : Ill., Kt.
Mediengruppe: Buch