X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


47 von 88
Drunken master - the beginning
VerfasserIn: Yuen, Woo-ping
Verfasserangabe: Regie: Yuen Woo-Ping ; SchauspielerInnen: Jackie Chan, Simon Yuen Siu-Tin, Hwang Jang-Lee, Lam Kau, Yuen Shun-Yi, Dean Shek [und weitere]
Jahr: 2010 (1978)
Verlag: München, Sony Pictures Home Entertainment GmbH
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.KT.08 Drun / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Won Fei Hung ist der übermütige Sohn eines Martial Arts-Meisters, der ständig irgendwelche neuen Streiche ausheckt, statt sich der hohen Kunst des Kung Fu zu widmen. Nachdem der Sohn eines mächtigen Mannes im Dorf durch einen seiner Scherze verletzt wird, bittet sein Vater einen sadistischen Onkel, dem missratenen Sprössling endlich ein wenig Disziplin einzutrichtern. Dieser Fremde, der Gerüchten zufolge seine Schüler auch schon mal zu Krüppeln macht, bringt Fei Hung eine besonders seltene Kung Fu-Technik bei. Zunächst wehrt sich Fei Hung, doch nachdem er im Kampf gegen den Auftragskiller, der seinen Vater töten soll, unterliegt, sieht er ein, dass er den "Drunken Boxer"-Stil um jeden Preis erlernen muss.
"Drunken Master - The Beginning" war die zweite Zusammenarbeit zwischen Regisseur Yuen Woo Ping (Kampfsportchoreograph bei den Dreharbeiten zu 'Matrix' und 'Im Reich der Tiger und Drachen') und Jackie Chan. Mit einem Mix aus komplexen Martial Arts-Szenen und den für Jackie Chan so typischen Slapstick-Einlagen läutete 'Drunken Master - The Beginning' das neue Genre der Kung Fu-Comedy ein und etablierte Chan als seinen unumstrittenen Meister. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Yuen, Woo-ping
VerfasserInnenangabe: Regie: Yuen Woo-Ping ; SchauspielerInnen: Jackie Chan, Simon Yuen Siu-Tin, Hwang Jang-Lee, Lam Kau, Yuen Shun-Yi, Dean Shek [und weitere]
Jahr: 2010 (1978)
Verlag: München, Sony Pictures Home Entertainment GmbH
Systematik: TT.KT.08, TT.KT.04
Interessenkreis: Ab 12 Jahren
Altersfreigabe: 12
Beschreibung: 1 DVD-Video (PAL, Regionalcode 2, ca. 107 Min.) : farbig, Dolby Digital 2.0 Mono, Bildformat: 2,35:1 (16:9 anamorph)
Schlagwörter: Film, Hongkong, Deutsch, Französisch, Kantonesisch, Sprache, Arabisch, Englisch, Türkisch, Untertitel <Film>, Videokassette, Deutschunterricht, Audiodeskription, Filmaufnahme, Filme, Hong Kong, Hong-Kong, Hsiang-chiang, Hsiang-gang, Hsiang-kang, Kino <Film>, Spielfilm, Spielfilme, Xiang Gang, Xiang-gang, Xianggang, Deutsche Sprache, Französische Sprache, Guangdong / Mundart, Hochdeutsch, Kantondialekt, Langue d'Oil, Neuhochdeutsch, Sprachen, Yue <Mundart>, Yuedialekt, Yueh, Yueyu, Yüeh <Mundart>, Britisches Englisch, Dialogübersetzung <Film>, Englische Sprache, Hocharabisch, Modernes Hocharabisch, Neuhocharabisch, Nordarabisch, Schriftarabisch, Türkische Sprache, Ägyptisch, Amateurfilm, Animationsfilm, Audiovisuelles Material, Biografischer Film, Dokumentarfilm, Filmkomödie, Kinderfilm, Liebesfilm, Mockumentary, Stereoskopischer Film, Stummfilm, Westernfilm, Denglisch, Galloromanisch, Geheimsprache, Jiddisch, Schlagfertigkeit, Schweizerdeutsch, Südgermanische Sprachen, Altenglisch, Amerikanisches Englisch, Nordseegermanische Sprachen, Oghusische Sprachen
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Zui quan
Fußnote: Spielfilm, Hongkong 1978. - Sprache: Deutsch, Französisch, Kantonesisch. - Untertitel: Deutsch, Englisch, Arabisch, Französisch, Türkisch. - Alternativtitel: Sie nannten ihn Knochenbrecher; Der Superbomber mit der schnellen Faus. - Extras: Filmkommentare mit Ric Meyers & Jeff Yang.
Mediengruppe: DVD