X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


13 von 52
Straße der wandernden Seelen
die mystische Reise des Kelten J. auf dem Jakobsweg
VerfasserIn: Lantos, Titus
Verfasserangabe: Titus Lantos
Jahr: 2010
Verlag: Graz, SoralPro-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: PR.D Lant Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Verlagstext:Der Autor, Lyriker und Leiter des rekonstruierten schönsten Keltendorfes Österreichs, begab sich im Sommer 2005 auf die Suche nach der alten Totenstraße der Druiden, viele Schichten unterhalb der Sirga perigrinale, nach Santiago de Compostela, ein aktives willentliches Durchbrechen von Bewußtseinsschranken im Beschreiten eines inneren Weges. Statt herkömmlicher Reiseberichte schildert also der vorliegende Text, ausgehend vom mystischen Kulmberg im Paradiesgarten Avalon, Stationen einer authentischen "Fahrt in die keltische Anderswelt", von der Überquerung des Scheidegebirges der Pyrenäen am Annatag dem Fest der großen Erdmutter Dana, bis zur Audienz bei der Begleiterin der Seelen im Jenseits, der Schwarzen Madonna am "zersägten Berg" (Montserrat). Schlüssel zu dieser magischen Reise entlang der keltischen Arianrhod bis hinaus zum Meditationsfelsen (Kap Finisterre) an der Costa da Morte waren Entbehrungen, Gebetsexerzitien, tägliche Besuche der Hl. Messe, letztlich aber das Vertrauen in GottesGüte und die leitende Hand der Pischelsdorfer Nebelfrau "Maria Schutz".
Details
VerfasserIn: Lantos, Titus
VerfasserInnenangabe: Titus Lantos
Jahr: 2010
Verlag: Graz, SoralPro-Verl.
Systematik: PR.D, PR.AQW
ISBN: 3-902503-15-7
2. ISBN: 978-3-902503-15-2
Beschreibung: 2. Aufl., 97 S. : Ill., Noten
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S. 93 - 94. - Bibliogr. T. Lantos S. 95
Mediengruppe: Buch