X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 14
Mobilitätswende - autonome Autos erobern unsere Straßen
Ressourcenverbrauch, Ökonomie und Sicherheit
VerfasserIn: Ritz, Johannes
Verfasserangabe: Johannes Ritz
Jahr: 2018
Verlag: Wiesbaden, Germany, Springer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.V Ritz / College 6b - Technik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.V Ritz / College 6b - Technik Status: Entliehen Frist: 03.10.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
 
Dieses Buch beleuchtet die unterschiedlichen Facetten einer Mobilität mit selbstfahrenden (autonomen) Fahrzeugen. Angefangen bei der Elektromobilität, werden die Parkplatzproblematik, Carsharing und Haftungsfragen unter dem Aspekt einer zunehmenden Verbreitung autonomer Fahrzeuge betrachtet. Auch ökonomische und umweltpolitische Fragen sind aufgeworfen (Ressourcenknappheit, Klimawandel, automatisierte Logistik) und versucht zu beantworten. Können Maschinen moralisch handeln, wie steht es um die Cybersicherheit und den Technikmissbrauch, sind weitere Fragen, die in diesem Buch thematisiert werden.
 
 
 
Aus dem Inhalt:
 
Mehr Nachhaltigkeit wagen
Sterben unsere Autos aus?
Was bremst den Erfolg elektrischer Fahrzeuge?
Autonome Fahrzeuge und Folgeinnovationen
Autonomes Carsharing
Das Ende vom Privatauto
Die fahrerlose Gesellschaft
Megatrends und Mobilitätswende
 
Zielgruppen:
 
Technisch, politisch und wirtschaftlich interessierte personen
Entscheider und Gestalter im Verkehrssektor
Im Verkehrssektor
Im Verkehrswesen Beschäftigte
 
Die Autoren / Herausgeber:
 
Johannes Ritz ist Softwareentwickler für eingebettete Systeme und hat Erfahrung als Entwicklungsingenieur für Elektronik
 
--> (Verlagstext) // Detailliertes Inhaltsverzeichnis siehe unten angeführten Link
 
 
Details
VerfasserIn: Ritz, Johannes
VerfasserInnenangabe: Johannes Ritz
Jahr: 2018
Verlag: Wiesbaden, Germany, Springer
Systematik: NT.V
ISBN: 978-3-658-20952-0
2. ISBN: 3-658-20952-6
Beschreibung: IX, 246 Seiten : Diagramme, Illustrationen
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch