X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 32
Die Schönheit und die Hölle
Texte 2004 - 2009
VerfasserIn: Saviano, Roberto
Verfasserangabe: Roberto Saviano. Aus dem Ital. von Friederike Hausmann und Rita Seuß
Jahr: 2012
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GR.RO Savi / College 3b - Recht, Journalismus Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Roberto Saviano muss seit der Veröffentlichung seines Welterfolges "Gomorrha" von 2006 in der Verborgenheit leben. Dennoch schreibt er weiter Essays und hofft, wie viele seiner Mitstreiter, auf die Kraft des wahren Wortes.Eingeleitet von einem eindringlichen Vorwort des Autors, der seit 2006 unter Personenschutz leben muß, durchmißt "Die Schönheit und die Hölle" den Weg, den Saviano insbesondere nach der Veröffentlichung von "Gomorrha" genommen hat. Den Kämpfer gegen die Camorra lernen wir von neuen, überraschenden Seiten kennen. Saviano berichtet von Lionel Messi der die größte Herausforderung, die es für einen Fußballchampion geben kann, gemeistert hat; von Anna Politkowskaja, die ermordet wurde, weil sie anders nicht zum Schweigen zu bringen war; von Felicia, der Mutter von Peppino Impastato, die zwanzig Jahre lang mit dem frei herumlaufenden Mörder ihres Sohnes konfrontiert war, bevor endlich Recht gesprochen wurde; und von vielen weiteren, denen Saviano an Orten des Leidens und der Erniedrigung begegnete - oder im weiten Reich der Literatur.
Details
VerfasserIn: Saviano, Roberto
VerfasserInnenangabe: Roberto Saviano. Aus dem Ital. von Friederike Hausmann und Rita Seuß
Jahr: 2012
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Systematik: GR.RO
ISBN: 978-3-518-46280-5
2. ISBN: 3-518-46280-6
Beschreibung: 1. Aufl., 303 S.
Beteiligte Personen: Hausmann, Friederike; Seuß, Rita
Mediengruppe: Buch