X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 21
The orchestral violinist's companion
VerfasserIn: Wulfhorst, Martin
Verfasserangabe: Martin Wulfhorst
Verlag: Kassel [u.a.], Bärenreiter
Bände
Inhalt
Orchestermusiker im heutigen Berufsleben sind hochspezialisierte und hochqualifizierte Instrumentalisten. Schon lange wurde erkannt, dass die traditionelle Ausbildung an den Hochschulen zwar ein hervorragendes Fundament für das Orchesterspiel legt, den besonderen Anforderungen des Orchesterbetriebes aber nicht in allen Punkten gerecht wird. Die vorliegenden Bände vermitteln Fähigkeiten und Kenntnisse, die Orchestergeiger neben der normalen Hochschulausbildung und über sie hinaus benötigen. Als Trainingsanleitung und Ratgeber können sie die Musiker über alle Stadien ihrer gesamten Laufbahn hinweg begleiten ¿ von der Probespielvorbereitung bis hin zur Bewältigung der Langzeitbelastung beim täglichen Orchesterdienst. Dabei bieten die Bände eine Fülle von Themen aus den Bereichen:Übetechniken - Blattspiel - Tägliche Überoutinen - Umgang mit dem Körper - Bogentechnik und Tonbildung - Technik der linken Hand - Pizzikatotechnik und spezielle Techniken - Rhythmus und Ensemblespiel - Notation und Aufführungspraxis - Einrichten von Orchesterstimmen - Italienische, französische und deutsche Termini und Abkürzungen - Stilkenntnis - Erarbeitung eines Kernrepertoires - Probespielvorbereitung - Bewältigung von Auftrittsangst - Bewältigung des Orchesteralltags - Verständnis für das Orchester als soziales Umfeld - Bewältigung der physischen und mentalen Langzeitbelastung im Orchester. Beigefügt ist ein ausführliches, kommentiertes Verzeichnis aller Orchesterstudien-Sammlungen und aller themenbezogenen Bücher und Artikel, einschließlich der wichtigsten Studien der letzten Jahre zur "Performance Science". Spezielle Kapitel zu allen wesentlichen Übe- und Spieltechniken enthalten Hunderte von Übebeispielen aus über 300 Orchesterwerken aus den Bereichen Symphonik, Oratorium, Oper, Operette und Ballett aus der Zeit zwischen ca. 1750 und 1950. Hinzu kommen spezielle Übungen, die der Orchestertechnik gewidmet sind. Die Bände wenden sich an Studenten in speziellen (Master)-Studiengängen im Orchesterspiel, Probespielkandidaten, Berufsanfänger, erfahrene Orchestermusiker und Dirigenten und sind auch als Material für Kurse im Orchesterspiel geeignet. (Verlagsangabe)
Details
VerfasserIn: Wulfhorst, Martin
VerfasserInnenangabe: Martin Wulfhorst
Verlag: Kassel [u.a.], Bärenreiter
Beschreibung: 2 Bände, einzeln entleihbar
Fußnote: Bestellnummer: BVK 1758