X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 36
E-Medium
Der afrikanische Spiegel
VerfasserIn: Bodoc, Liliana
Verfasserangabe: Liliana Bodoc
Jahr: 2011
Verlag: Ravensburger
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Ein kleiner Spiegel aus Afrika kommt weit herum in der Welt. Er spiegelt dabei die Schicksale seiner Besitzer wider: der jungen Sklavin Atima Imaoma, die von der Freiheit träumt, und den Weg eines talentierten Waisenjungen. Die Afrikanerin Atima Imaoma ist drei Jahre alt, als sie von Menschenhändlern geraubt wird. Einzige Erinnerung an ihre Eltern ist ein kleiner Spiegel, den ihr Vater für ihre Mutter geschnitzt hat. Atima Imaoma wird auf einem Sklavenmarkt in Südamerika verkauft, doch sie hat Glück im Unglück: Sie wird nicht geschlagen und lernt sogar Schreiben. Der Spiegel reist weiter, nimmt am Leben und Schicksal seiner Besitzer teil und manchmal bringt er ihnen Glück, wie Atima Imaoma.
Details
VerfasserIn: Bodoc, Liliana
VerfasserInnenangabe: Liliana Bodoc
Jahr: 2011
Verlag: Ravensburger
Systematik: TE.JE.GN
ISBN: 978-3-473-38437-2
2. ISBN: 3-473-38437-2
Beschreibung: 65 S. : Ill.
Beteiligte Personen: Weitbrecht, Renate
Sprache: ger
Mediengruppe: eBook