X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 6
Stille Tage in Clichy
VerfasserIn: Miller, Henry
Verfasserangabe: Henry Miller
Jahr: 2011
Verlag: Reinbek, Rowohlt Taschenbuch Verlag
Reihe: rororo; 15161
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: DR Mill / College 1c - Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: DR Mill / College 1c - Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: DR Mill Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: DR Mill Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: DR Mill Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Stille Tage in Clichy schildert das Paris der dreißiger Jahre und beschwört eine Atmosphäre unbekümmerter, überschäumender Lebenslust. Miller beschreibt die prickelnde, melancholische Atmosphäre vom Montmartre, den verführerischen Zauber der Boulevards und Plätze, den Sog der kleinen Bars, das Halbdunkel der Seitengassen, den Charme der schäbigen Hotels und Absteigequartiere – jenes Paris, wo der Ich-Erzähler Joey und sein Freund Carl sich ungezwungen den Frauen nähern und trotz bitterer Armut jede Sekunde ihres Lebens genießen. Henry Miller, deutschstämmiger Außenseiter der modernen amerikanischen Literatur, lebte von 1930-39 in Paris. In den USA stand er, der "obszönste Schriftsteller der Weltliteratur" (Sir Herbert Read), jahrzehntelang auf dem Index. Auch auf die Veröffentlichung von Stille Tage in Clichy – inzwischen weltberühmt und mehrfach verfilmt - musste Henry Miller in seinem Heimatland lange warten. Die Diskussion um das Obszöne in seinem Frühwerken leitete eine Neubestimmung der literarischen Kriterien in der Erotischen Literatur ein.
Details
VerfasserIn: Miller, Henry
VerfasserInnenangabe: Henry Miller
Jahr: 2011
Verlag: Reinbek, Rowohlt Taschenbuch Verlag
Systematik: DR
Interessenkreis: Ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-499-15161-3
2. ISBN: 3-499-15161-8
Beschreibung: 23. Aufl., 137 S. : Ill.
Reihe: rororo; 15161
Beteiligte Personen: Brassaï
Originaltitel: Quiet days in Clichy
Fußnote: Aus dem amerikan. Engl. übers.
Mediengruppe: Buch