X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


43 von 89
Studieren kann man lernen
mit weniger Mühe zu mehr Erfolg
VerfasserIn: Klenke, Kira
Verfasserangabe: Kira Klenke
Jahr: 2016
Verlag: Wiesbaden, Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.W Klen / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Ihr Selbstbewusstsein als Studierender, alte Lerngewohnheiten aus der Schulzeit und Ihre innere Einstellung zum Lernen entscheiden oft mehr über den Erfolg oder Misserfolg im Studium als alle mühsamen Anstrengungen. Die engagierte Hochschulprofessorin und zertifizierte NLP-Trainerin Kira Klenke verrät in diesem speziell auf Studierende zugeschnittenen Selbst-Coaching-Programm Motivationsmethoden, Lerntechniken und mentale Tricks, die an der Hochschule meist nicht vermittelt werden. Damit werden Sie einen kraftvollen, für Sie selber stimmigen Lernzustand entdecken, aus dem heraus Sie zufriedener, motivierter und vor allem viel erfolgreicher studieren und lernen. / Die dritte Auflage wurde gründlich durchgesehen und neu gestaltet. Die Springer SmartBook-Ausgabe wurde durch zahlreiche von der Autorin selber gesprochene Audios ergänzt. Damit werden die Inhalte noch überzeugender und die gewünschten Veränderungsprozesse leichter erreicht. Insbesondere Visualisierungsübungen lassen sich durch ein Audio angeleitet auf einfachere Weise umsetzen als beim reinen Lesen. / Mithilfe dieses Buches werden Sie / Ihr persönliches Lernverhalten reflektieren und Vertrauen in das eigene Potenzial finden / Sich eigene kraftvolle Lernziele setzen und auch erreichen / Mithilfe des Creative Writing spielend leicht gute Texte verfassen / Ihren optimalen Lernzustand finden, in dem Sie schneller und viel angenehmer lernen / Alte Denkmuster und Glaubenssätze aufspüren und verändern / Mit Rückschlägen rechnen, Selbstzweifel und Ängste überwinden / / / AUS DEM INHALT: / / 1 Lernen auf neuen Wegen: Das Selbstcoaching-Konzept 1 / 1.1 Was springt für Sie dabei raus? . 2 / 1.1.1 Was wäre, wenn Erfolg im Studium viel leichter zu erreichen / wäre, als Sie immer geglaubt haben? . 2 / 1.1.2 Ihre Sichtweise ist wichtig . 13 / 1.1.3 Persönliches Erfolgsjournal 20 / 1.2 Studieren Sie entspannter und gleichzeitig effektiver: / Erste Geheimrezepte für Ihren Erfolg 25 / 1.3 Wir lernen uns kennen 34 / 1.3.1 Ihr Coach stellt sich vor . 34 / 1.3.2 Und wer sind Sie? . 38 / Literatur 57 / / 2 Fundamente Ihres Erfolges legen 59 / 2.1 Grundbegriffe definieren 60 / 2.1.1 Was sind Coaching-Techniken? Braucht man sie im Studium? . 60 / 2.1.2 Spielregeln für den Erfolg im Studium . 63 / 2.1.3 Was ist eigentlich Erfolg? . 64 / 2.1.4 Ihre Beziehung zur Leistung im Studium . 67 / 2.2 Gebrauchsanweisung fürs Gehirn . 84 / 2.2.1 Rechte und linke Gehirnhälfte 84 / 2.2.2 Verschiedene Ebenen des Bewusstseins 88 / 2.2.3 Gorillas mitten unter uns. Oder: Wir filtern ständig . 89 / 2.2.4 Weitere Erfolgsgeheimnisse 90 / 2.3 Kreatives Schreiben: Spielend leicht erfolgreich texten 96 / 2.3.1 Kreatives Schreiben noch einmal in Kürze zusammengefasst . 101 / 2.3.2 Probieren geht über Studieren: Nun sind Sie dran! 101 / 2.3.3 Kreatives Schreiben ist ein probates Mittel gegen Mathe-Angst . 102 / 2.3.4 Grundprinzip und Geheimnis des Kreativen Schreibens lassen / sich auf andere Bereiche des Studiums übertragen 104 / 2.3.5 Wie könnten Sie sich das Studieren weiter erleichtern? 104 / / 2.4 Kontextebenen im Studium: Ein starkes Werkzeug für den Erfolg 105 / 2.4.1 1. Umfeld und Verhalten 107 / 2.4.2 2. Fähigkeiten und Kenntnisse 107 / 2.4.3 3. Glaubenssätze 108 / 2.4.4 4. Werte . 109 / 2.4.5 5. Selbstbild 109 / 2.4.6 6. Zugehörigkeit . 110 / / 3 Ziele setzen: Gut gezielt ist halb gewonnen 111 / 3.1 Ziele setzen will gelernt sein . 112 / 3.1.1 Realisieren von Zielen ist nur die eine Seite der Medaille 113 / 3.1.2 Und wenn die Fee zu Ihnen käme… . 114 / 3.2 Vom Problem zum Hebelpunkt: Finden Sie den für / Sie optimalen Ansatz . 114 / 3.2.1 Wo stehen Sie jetzt gerade? 115 / 3.2.2 Vom Problem zum Ziel . 116 / 3.3 Von der ersten Idee zur professionellen Zielformulierung 119 / 3.3.1 Schreiben Sie Ziele stets auf . 119 / 3.3.2 So formulieren Sie Ihr Ziel 120 / 3.3.3 Feinschliff . 130 / 3.4 So erreichen Sie Ihr Ziel 135 / 3.4.1 Behalten Sie Ihr Ziel vor Augen 135 / 3.4.2 Visionboard 136 / 3.4.3 Unterstützen Sie sich mit einem Mindmovie . 136 / 3.4.4 Mentaltraining: Visualisieren Sie Ihr Ziel . 139 / 3.4.5 Zielesetzen "im Kleinen" - Machen Sie sich das / Zielesetzen zur ständigen Gewohnheit . 147 / / 4 Eine Frage des Glaubens . 149 / 4.1 Ihre innere Einstellung entscheidet über Ihren Erfolg im Studium 150 / 4.1.1 Elefanten vergessen nichts . 154 / 4.2 Glaubenssätze zum Anfassen . 159 / 4.2.1 Er war überzeugt, es sei machbar . 159 / 4.2.2 Glauben auch Sie stets daran, dass es leicht machbar ist! . 160 / 4.2.3 Entlarven Sie Ihre das Studium behindernden Glaubenssätze 161 / 4.3 Schöpfen Sie neue Kraft, programmieren Sie sich um auf Erfolg . 165 / 4.3.1 Alte Glaubenssätze ausbremsen: Setzen Sie ein Stopp . 166 / 4.3.2 Die zwei Seiten einer Medaille: Neue Glaubenssätze 168 / Literatur 184 / Nachwort: Honorieren Sie Ihren Einsatz . 185 / / Bildnachweis 189 / / Weiterführende Literatur 191 / / Stichwortverzeichnis 193
Details
VerfasserIn: Klenke, Kira
VerfasserInnenangabe: Kira Klenke
Jahr: 2016
Verlag: Wiesbaden, Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Systematik: PN.W
ISBN: 978-3-658-07395-4
2. ISBN: 3-658-07395-0
Beschreibung: 3., neu gestaltete und korrigierte Auflage, XXIII, 194 S. : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch