X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 37
Nicht mehr wie immer
wie wir unsere Eltern im Alter begleiten können : ein Wegweiser für erwachsene Kinder
VerfasserIn: Werheid, Katja
Verfasserangabe: Katja Werheid
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Wagenbach
Reihe: Piper P
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Fasang. 35-37 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Rabeng. 6 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 05., Pannaschg. 6 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.YA Werh / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 09., Alserbachstr. 11 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Ada-Christen-G. 2 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Linzer Str. 309 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Rosa-Luxemburg-G. 4 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Schuhmeierpl. 17 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 17., Hormayrg. 2 Standorte: PI.YA Werh / Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 138 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: PI.YA Werh Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: PI.YA Werh / Älterwerden Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: PI.YA Werh / Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
(I-17/14-C3) (GMK ZWs / RG) / / VERLAGSTEXT: / / Irgendwann wird uns bewusst, dass unsere Eltern ins fortgeschrittene Alter kommen. Ihre Kräfte lassen nach und die alltäglichen Dinge gelingen immer weniger. Als Kinder fragen wir uns dann, was zu tun ist. Gerontopsychologin Katja Werheid zeigt, wie wir es schaffen, für unsere Eltern da zu sein, ohne sie zu bevormunden, und wie wir mit alten Konflikten Frieden schließen, ohne dabei faule Kompromisse einzugehen. Sie warnt vor »Blitzangriffen« und appelliert stattdessen für Empathie und Offenheit in der Kommunikation mit den Eltern. Denn regelmäßige, vergnügliche Kontakte sind das Wichtigste, wenn es darum geht, unsere Elternbeziehung zu vertiefen und schwierige Situationen gemeinsam zu bewältigen. / / /
AUS DEM INHALT: / / / Vorwort / Ein Gespenst geht um ll / / Kapitel l / Äußere Gegenspieler 19 / Eigentlich beste Voraussetzungen 22 / Tod und Sterben: die großen Tabus 24 / Gesellschaftlicher Wandel / und Generationenüberlappung 32 / Erstes, zweites und drittes Alter 36 / / Kapitel 2 / Innere Gegenspieler 41 / ASWI: Alles so wie immer 42 / WeRoKo: Werte- und Rollenkonflikte 46 / LiK: Leiche im Keller 49 / VW: Verzerrte Wahrnehmung 53 / Jetzt nicht den Mut verlieren! 60 / / Kapitel 3 / Erster Schritt: Gut informiert sein 63 / Wenn wir die Wahl hätten . 64 / Plötzlicher Abschied: Organversagen 67 / Abschied mit Ansage: Krebs 72 / Langsamer Abschied: Demenz 76 / Die kleinen Plagen nebenher 81 / / / Kapitel 4 / Zweiter Schritt: Gegenspieler ausschalten 89 / ASWIs in gute Rituale verwandeln 94 / WeRoKos: Würdigen statt bekämpfen 99 / LiKs respektieren 106 / VW humorvoll begegnen 115 / / Kapitel 5 / Dritter Schritt: Ressourcen und Bindungen stärken 119 / Netzwerke und Helferkreise 119 / Kooperation unter Geschwistern 123 / Bindung: nicht nur für kleine Kinder 127 / Um-Bindung - aber wie? 131 / Besuche außerhalb des Protokolls 135 / Lieblings-Doc und Medi-Check 137 / Talente entdecken 141 / Für die Basics sorgen 144 / Quality Time 148 / / Kapitel 6 / Die wichtigsten Stolperfallen 153 / Sparen und Horten 1Z7 / Geduldsfaden gerissen 159 / Misstrauen geerntet 161 / Veränderung abgelehnt 163 / Nicht mehr erkannt werden 164 / Zu lange gewartet 166 / / / Kapitel 7 / Dem Ende ins Gesicht sehen 169 / Selbstmordgedanken 170 / Trauergeleit einmal anders 171 / Feuer, Erde oder Wasser? 172 / Papierkram regeln 177 / Sterben und Erben 179 / / Nachwort / Was haben wir davon? 183 / / ANHANG / / Danksagung und wie dieses Buch entstand 187 / / Hilfreiche Adressen / I. Informationen zu chronischen / Alterserkrankungen 190 / II. Informationen für Angehörige: Pflege, / Wohnen 193 / / Quellenverzeichnis 201
Details
VerfasserIn: Werheid, Katja
VerfasserInnenangabe: Katja Werheid
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Wagenbach
Systematik: PI.YA, I-17/14
ISBN: 978-3-492-06092-9
2. ISBN: 3-492-06092-7
Beschreibung: Originalausgabe, 205 Seiten
Reihe: Piper P
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch