X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


199 von 239
Die unerhörte Wahrheit
Armut und Menschenrechte
VerfasserIn: Khan, Irene
Verfasserangabe: Irene Khan. In Zsarb. mit David Petrasek
Jahr: 2010
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GR.M Khan / College 3b - Recht, Journalismus Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: GR.M Khan Status: Entliehen Frist: 09.02.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: GR.M Khan / Menschenrechte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: GR.A Khan Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Fast 1 Milliarde Menschen leiden weltweit an Hunger, weit mehr als 2 Milliarden leben ohne hygienische sanitäre Einrichtungen. 20.000 Kinder sterben täglich an den Folgen dieser Bedingungen. Die ehemalige Generalsekretärin von Amnesty International wirbt für eine Armutsbekämpfung unter Einbeziehung der Forderung nach Menschenrechten: Schuldnererlass, Mikrokredite, Fair Trade oder Wirtschaftshilfe sind wichtig, aber die einzige tragfähige und langfristige Lösung des Armutsproblems weltweit ist die absolute Durchsetzung der einfachsten Grundrechte. - Eine gut aufbereitetes Plädoyer in Form einer Mischung aus berührendem Bericht aus vielen Ländern und persönlicher Geschichte der Autorin. (I-11/03-C3) (GM ZWs / PL)
Details
VerfasserIn: Khan, Irene
VerfasserInnenangabe: Irene Khan. In Zsarb. mit David Petrasek
Jahr: 2010
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Systematik: GR.M, I-11/03
ISBN: 978-3-10-041514-1
2. ISBN: 3-10-041514-0
Beschreibung: 319 S. : zahlr. Ill.
Beteiligte Personen: Petrasek, David
Originaltitel: The unheard truth
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch