X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


66 von 1009
Schieflagen im Bildungssystem
die Benachteiligung der Migrantenkinder
Verfasserangabe: Georg Auernheimer (Hrsg.)
Jahr: 2013
Verlag: Wiesbaden, Springer VS
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EI Schie / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / PISA-Studien haben unübersehbar verdeutlicht, wie selektiv das deutsche Bildungssystem ist und wie stark es soziale Ungleichheit reproduziert. Kinder mit schlechten Startbedingungen, insbesondere Migrantenkinder, werden nicht ausreichend gefördert, wie der Leistungsstand von 15-Jährigen zeigt. Die 'Schieflagen im Bildungssystem', Interpretationen der PISA-Studien und bildungspolitische Schlussfolgerungen, werden in dieser Textsammlung diskutiert. Vor allem die Bildungssituation von Migrantenkindern wird ergänzend beleuchtet und verschiedene Erklärungsansätze geboten, um bildungspolitische und pädagogische Handlungsalternativen aufzuzeigen. / / /
AUS DEM INHALT: / / Georg Auernbeimer / Einleitung 7 / 1 Die PISA-Studien - Herausforderung und Chance / Anne Ratzki / Skandinavische Bildungssysteme - Schule in Deutschland. / Ein provokanter Vergleich 23 / Ingrid Gogolin / Chancen und Risiken nach PISA - über die Bildungsbeteiligung / von Migrantenkindern und Reformvorschläge 33 / Uwe Hunger I Dietrich Thränhardt / Der Bildungserfolg von Einwandererkindern in den westdeutschen / Bundesländern. Diskrepanzen zwischen der PISA-Studie und den / amtlichen Schulstatistiken 51 / 2 Strukturelle Aspekte der Bildungssituation / von Migrationskindern / Reimer Kornmann / Die Überrepräsentation ausländischer Kinder und Jugendlicher / in Sonderschulen mit dem Schwerpunkt Lernen 71 / Mechthild Gomolla / Fördern und Fordern allein genügt nicht! / Mechanismen institutioneller Diskriminierung von Migrantenkindern / im deutschen Schulsystem 87 / Mona Granato / Zunehmende Chancenungleichheit für junge Menschen / mit Migrationshintergrund auch in der beruflichen Bildung? 103 / 3 Über Schul- und Unterrichtsqualität, Sprach- und / Lesekompetenz / Rainer Peek I Astrid Neumann / Schulische und unterrichtliche Prozessvariablen in internationalen / Schulleistungsstudien 125 / Gesa Siebert-Ott / Mehrsprachigkeit und Bildungserfolg 145 / Bettina Hurreimann / Ein erweitertes Konzept von Lesekompetenz und Konsequenzen / für die Leseförderung 161 / 4 Bildungsbeteiligung und Förderung von jungen / Migranten in Fallstudien / Karin Weiß / Ausländische Schüler in den neuen Bundesländern - eine Erfolgsstory 179 / Erika Schulze / Eva-Maria Soja / Verschlungene Bildungspfade. Über die Bildungskarrieren / von Jugendlichen mit Migrationshintergrund 193 / Dorothea Bender-Szymanski / Unzureichend gefördert? / Eine Analyse der Bildungs- und Förderbedingungen / für Migrantenkinder an Frankfurter Schulen 207 / Verzeichnis der Autorinnen und Autoren 229
Details
VerfasserInnenangabe: Georg Auernheimer (Hrsg.)
Jahr: 2013
Verlag: Wiesbaden, Springer VS
Links: Rezension
Systematik: PN.EI
ISBN: 978-3-658-01827-6
2. ISBN: 978-3-658-01828-3
Beschreibung: 5. Aufl., 230 S. : graph. Darst.
Schlagwörter: Aufsatzsammlung, Ausländisches Kind, Schule, Soziale Ungleichheit, Ausländischer Schüler, Bildungspolitik, Chancengleichheit, Deutschland, Bildungspolitiker, Deutsche, Gleichheit, Lebenschance, Deutschland <Bundesrepublik> *1949-1990, Deutschland <DDR>, Deutschland (DDR), Deutschland <DDR> * 1949-1990, Ausländerkind, Ausländerkinder, Ausländische Kinder, Beiträge, Gastarbeiterkind, Gesellschaftliche Ungleichheit, Sammelwerk, Schulart, Schulen, Schulform, Schulsystem, Schulwesen, Sozialer Unterschied, BRD <1990->, Chancenungleichheit, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Erziehungspolitik <Bildungspolitik>, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium, Arabisches Kind, Ausländer, Berufsbildende Schule, Bildungseinrichtung, Children of foreign workers (LCSH), Children of immigrants (LCSH), Enfants d'immigrés (RAMEAU), Enfants de travailleurs étrangers (RAMEAU), Kind, Ungleichheit , Weiterführende Schule, Deutsches Sprachgebiet, Deutschland. Reichsluftfahrtministerium. Forschungsamt, Kulturpolitik
Beteiligte Personen: Auernheimer, Georg
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch