X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


57 von 87
Der Junge, der an das Glück glaubte
Roman
VerfasserIn: Casadio, Paolo
Verfasserangabe: Paolo Casadio ; aus dem Italienischen von Annette Kopetzki
Jahr: 2021
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: DR Casa / College 1c - Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Romeo Tini wächst behütet in einem abgeschiedenen Tal im Apennin auf. Sein Vater ist Bahnhofsvorsteher, seine Mutter kümmert sich um die Belange des Dorfes. Doch als 1943 ein Zug auf dem Weg nach Auschwitz am Bahnhof hält, bricht ein großes Unglück über das Leben der Familie Tini herein.
Details
VerfasserIn: Casadio, Paolo
VerfasserInnenangabe: Paolo Casadio ; aus dem Italienischen von Annette Kopetzki
Jahr: 2021
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Systematik: DR
ISBN: 978-3-455-00886-9
2. ISBN: 3-455-00886-0
Beschreibung: 1. Auflage, 271 Seiten
Beteiligte Personen: Kopetzki, Annette
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Il bambino del treno
Mediengruppe: Buch