X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 14
Lob der guten Buchhandlung
Verfasserangabe: herausgegeben von Felicitas von Lovenberg
Jahr: 2020
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.B Lob / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Was gibt es Schöneres, als unverhofft auf die große Liebe zu stoßen? Oder auf ungeahnte Lesefreuden?
Über das große Glück, das zu finden, wonach man nicht gesucht hat, schreibt Mark Forsyth in seinem charmanten und witzigen Essay, der zugleich eine Liebeserklärung an die gute Buchhandlung ist. Denn nur dort kann man zufällig genau das Buch entdecken, von dem man noch gar nicht wusste, wie sehr man es lieben wird.
 
Felicitas von Lovenberg hat bekannte Autorinnen und Autoren gefragt, welche Momente sie mit Buchhandlungen verbinden und diese Geschichte vom Glück, das in Büchern steckt, hier versammelt.
 
Mit Beiträgen von:
Alain de Botton
Marion Brasch
Laetitia Colombani
Jennifer Egan
Orkun Ertener
Hélène Gestern
Valentin Groebner
Yann Martel
Jörg Maurer
Thorsten Nagelschmidt
Lori Nelson Spielman
Peter Prange
Daniel Speck
Lize Spit
Ilija Trojanow
Klaus-Peter Wolf (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: herausgegeben von Felicitas von Lovenberg
Jahr: 2020
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch
Systematik: PL.B
ISBN: 978-3-596-70543-6
2. ISBN: 3-596-70543-6
Beschreibung: 153 Seiten : Illustrationen : schwarz-weiß
Beteiligte Personen: Lovenberg, Felicitas von
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The unknown unknown
Mediengruppe: Buch