X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


55 von 373
Das unausweichliche Erbe
wie unser Verhalten von unseren Genen bestimmt ist
Verfasserangabe: Dean Hamer/Peter Copeland. Übers. aus dem Engl. von Matthias Reiss
Jahr: 1998
Verlag: Bern [u.a.], Scherz
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.BA Ham / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Neue Forschungen belegen, daß unsere Persönlichkeit offenbar in weit stärkerem Ausmaß von unseren Genen bestimmt wird als bisher angenommen. Der bekannte Genspezialist Dean Hamer und der Journalist Peter Copeland zeigen in ihrem spannenden Buch, daß unser Temperament angeboren ist. Sie betonen aber auch, daß unser Charakter das Ergebnis von Sozialisation und Erziehung ist. Machen wir also das Beste aus unserer Situation: "Wir werden mit Papier und Stift in der Hand geboren - aber schreiben müssen wir unsere Geschichte selbst."
Details
VerfasserInnenangabe: Dean Hamer/Peter Copeland. Übers. aus dem Engl. von Matthias Reiss
Jahr: 1998
Verlag: Bern [u.a.], Scherz
Systematik: NN.BA
ISBN: 3-502-15288-8
Beschreibung: 1. Aufl., 383 S.
Originaltitel: Living with our genes <dt.>
Mediengruppe: Buch