X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 273
Im Greifen sich begreifen
die Arbeit am Tonfeld nach Heinz Deuser
Verfasserangabe: von Gerhild Tschachler-Nagy mit Annemarie Fleck
Jahr: 2007
Verlag: Klagenfurt, Verl. Tonfeld
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPK Tscha / College 3f - Psychologie / Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Entwicklung und Bewegung des Menschen sind ausgerichtet auf Erkenntnis und Erfüllung seines Beziehungsgeschehens. Wenn seine Bewegung Gestalt wird, wird das Ergebnis eines Prozesses sichtbar. In seiner Berührung kann er sich selbst begreifen.Nach dieser Methode von Heinz Deuser kann der Mensch, wie der Neurobiologe Gerald Hüther schreibt, sein eigenes Fundament wieder finden, sich in seinen Grundbedürfnissen nach Bindung und Autonomie wieder entdecken und so auf den Weg machen.Heinz Deuser beschreibt in dem Buch die Arbeit am Tonfeld und den Prozess der Gestaltbildung. Gerhild Tschachler-Nagy, Gerald Hüther, Anna Dorothea Brockmann, Karin Kirschmann, Barbara Osterwald, Sigrid Kühn-Eschenbach, Marie Luise Geiss, Katharina Hager und Annemarie Fleck nähern sich ihr aus der Sicht der gesellschaftlichen Problematik, der verhaltensauffälligen Kinder, der sozialen Integration, des religiösen Aspekts, der Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigungen und der Kinder, die häusliche Gewalt erlebt haben, mit vielen Fallbeispielen und zahlreichen Abbildungen.Ein sinnliches Buch als Begleitung in der Ausbildung, als Information für Einrichtungen und Entscheidungsstellen, für alle Interessierten und alle, die sich auch aufmachen wollen.
Details
VerfasserInnenangabe: von Gerhild Tschachler-Nagy mit Annemarie Fleck
Jahr: 2007
Verlag: Klagenfurt, Verl. Tonfeld
Systematik: PI.HPK
ISBN: 978-3-00-021329-8
2. ISBN: 3-00-021329-5
Beschreibung: 157 S. : Ill.
Schlagwörter: Aufsatzsammlung, Förderung, Ich-Findung, Keramisches Werken, Kunsttherapie, Modellieren, Persönlichkeitsentwicklung, Sonderpädagogik, Tonerde, Zwischenmenschliche Beziehung, Attraktion <Psychologie>, Bindungstheorie <Psychologie>, Human relations, Interaktion, Behindertenpädagogik, Beiträge, Heilerziehung, Heilpädagogik, Interpersonale Beziehung, Interpersonalität, Kind / Behinderung / Pädagogik, Menschliche Beziehung, Orthopädagogik, Persönliche Beziehung, Persönlichkeit / Entwicklung, Persönlichkeitsbildung, Persönlichkeitsentfaltung <Psychologie>, Rehabilitation / Sonderpädagogik, Rehabilitationspädagogik, Sammelwerk, Sondererziehung, Soziale Beziehung <Zwischenmenschliche Beziehung>, Ton <Geologie> / Werkunterricht, Tonwerken, Töpfern / Werkunterricht, Zwischenmenschliche Begegnung, Zwischenmenschliche Beziehungen, Entwicklung, Freundschaft, Integrationspädagogik, Musiktherapie, Pädagogik, Zweierbeziehung
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S [159]
Mediengruppe: Buch