X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 39
Jugend, Gesellschaft und soziale Arbeit
Lebenslagen und soziale Ungleichheit von Jugendlichen in Österreich
Verfasserangabe: Gerald Knapp ; Karin Lauermann (Hrsg.)
Jahr: 2012
Verlag: Celovec ; Ljubljana ; Dunaj, Mohorjeva
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.B Juge / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die gesellschaftlichen Bedingungen des Aufwachens im 21. Jahrhundert haben sich nicht nur in Österreich, sondern in allen europäischen Ländern gewandelt. Die Lebensformen und -stile von Jugendlichen sind vielschichtiger und heterogener geworden. Sie eröffnen einerseits vielfältige Möglichkeiten, lassen anderseits aber auch Risiken entstehen.Der Band 12 stellt vor dem Hintergrund der historischen Perspektive den Zusammenhang zwischen "Jugend und Theoriediskursen in der Sozialen Arbeit", "Jugend, Gesellschaft und Kultur", "Jugend, Sozialisationsfelder und Lebenswelten", "Jugend, soziale Lebenslagen und Konfliktwelten" sowie "Perspektiven de Sozialen Arbeit, Jugend und Politik" dar.
INHALT / / Seite / Grußworte 7 / Vorwort 9 / / I. EINFÜHRUNG 11 / Gerald Knapp/Karin Lauermann / Jugend, Gesellschaft und Soziale Arbeit / Eine Einführung 12 / / II. JUGEND UND GESCHICHTE 37 / Gerald Grimm / Zur Geschichte der Jugend in Österreich / Von den Anfängen bis zum Ersten Weltkrieg 38 / Erik Adam / Zur Geschichte der Jugendforschung in Österreich / Vom Ersten Weltkrieg bis zur Ersten Republik 52 / Josef Scheipl / Die Berichte zur Lage der Jugend und die / Jugend-Wertestudien. Beiträge zur Jugendforschung in / Österreich um die Wende zum 21. Jahrhundert 73 / / III. JUGEND UND THEORIEDISKURSE DER SOZIALEN / ARBEIT 117 / / Eva Dreher/Ulrike Sirsch/Sabine Strobl/Sigrid Muck / Jugendalter / Lebensabschnitt und Entwicklungsphase 118 / Stephan Sting / Zum Wandel der Jugendphase / Übergänge auf Dauer gestellt 160 / Zoe Clark/Hans-Uwe Otto/Bettina Ritter / Junge Menschen als Adressatlnnen sozialer Arbeit / Eine Auseinandersetzung mit Jugendkonzepten 177 / Lothar Böhnisch/Wolfgang Schröer / Jugend und Lebensbewältigung / Ein Entwurf zur Neuorientierung des sozialpädagogischen Jugenddiskurses 198 / / Ulrich Deinet/Ahmet Derecik / Jugend und Sozialraum / Raumbedürfnisse, Aneignung und Bildungspotenziale 206 / Hans-Günter Homfeldt / Jugend, Gesundheit und Soziale Arbeit 226 / / V. JUGEND, GESELLSCHAFT UND KULTUR 253 / Michael Winkler / Jugend und Gesellschaft / Oder das seltsame Verschwinden der Jugend 254 / Ingrid Kromer / Jugend und Werte 290 / Natalia Waechter / Jugend und Jugendkulturen 308 / Erol Yildiz / Jugend und Migration / Jugendliche aus Migrationsfamilien in Österreich / zwischen Diskriminierung und Anerkennung 327 / Helga Grafschafter / Jugend, Gender und Region 347 / / V. JUGEND, SOZIALISATIONSFELDER UND LEBENSWELTEN 367 / Gerald Knapp/Gerald Salzmann / Jugend und Familie 368 / Gerald Knapp / Jugend und Schule 393 / Eva Dreher / Jugend und die Gruppe der Gleichaltrigen 424 / Reingard Spannring / Jugend und Arbeit / Intergenerationelle Perspektiven 438 / Rainer Winter / Jugend, Medien und Widerstand / Plädoyer für eine Repolitisierung der Jugendforschung 469 / Bernhard Heinzlmaier / Jugend und Freizeit / Die Freizeitorientierung Jugendlicher unter marktgesellschaftlichen / Bedingungen 486 / / V I . J U G E N D , S O Z I A L E L E B E N S L A G E N U N D KONFLIKTFELDER 501 / / Elisabeth Niederer / Jugend, Armut und soziale Ausgrenzung 502 / Gerald Knapp / Jugend und Gewalt 519 / Hannes Krall / Jugend und Rechtsextremismus / Biographische Verläufe, Alltagsbewältigung und Soziale Arbeit 553 / Gerald Knapp / Jugend und Behinderung / Über Schwierigkeiten beruflicher Integration 576 / Gerald Salzmann / Jugend, Gesundheit und soziale Ungleichheit 604 / V I I . P E R S P E K T I V E N : S O Z I A L E A R B E I T , JUGEND UND POLITIK 627 / / Beate Großegger / Zwischen "No Future" und "Pro Future" / Jugend und Zukunft als Thema der Sozialen Arbeit 628 / Otger Autrata/Bringfriede Scheu / Jugend und die Gestaltung von Sozialbeziehungen 642 / Gerald Knapp/Karin Lauermann / Jugendwohlfahrt in Österreich / Entwicklungen und Perspektiven 654 / Karin Lauermann / Kinder- und Jugendarbeit / Experimentierfeld für jugendliche Lebensentwürfe 675 / Heidi Erdetschnig/Hannes Krall / Entwicklungen und Herausforderungen der mobilen / Jugendarbeit in Kärnten 698 / / / Maria Beyrl/Peter Filzmaier/Flooh Perlot / Jugend und Politik 718 / Verzeichnis der Autorinnen und Autoren 738 / ANHANG 743 / Programm der sozialpädagogischen Fachtagung 744 / Pressespiegel 749
Details
VerfasserInnenangabe: Gerald Knapp ; Karin Lauermann (Hrsg.)
Jahr: 2012
Verlag: Celovec ; Ljubljana ; Dunaj, Mohorjeva
Systematik: PN.B
ISBN: 978-3-7086-0690-3
2. ISBN: 3-7086-0690-6
Beschreibung: 741 S. : Ill., graph. Darst.
Beteiligte Personen: Knapp, Gerald
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch