X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 59
Afrika, letzte Hoffnung
VerfasserIn: Pasolini, Pier Paolo
Verfasserangabe: Pier Paolo Pasolini. Vorgestellt von Peter Kammerer. Mit Fotogr. von Didier Ruef. Aus dem Ital. von Annette Kopetzki und Dorothea Dieckmann
Jahr: 2011
Verlag: Hamburg, Corso
Reihe: Corso; 15
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: EL.FY Paso / College 2b - Länder, Reisen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
AUS DEM INHALT: / / I. CASARSA UND AFRIKA / Wer ich bin 8 / Die Weite der bäuerlichen Welt 11 / An Frankreich 17 / Schwarz wie Rimbaud blond 18 / Widerstand und Erfüllung 19 / Der Schwarze Widerstand. Vorwort zu einer Anthologie 22 / Eine Elegie 38 / Guinea 42 / Im Reich des Hungers 52 / Der Mann aus Bandung 56 / Der Traum von einer Sache 66 / Es ist schön, den Löwen zu töten 68 / II. AFRIKANISCHE ORESTIE / Der Keim der alten Geschichte 80 / Notizen zu einer afrikanischen Orestie 84 / III. AFRIKA ALS BEGRIFF / Tom Mboya 115 / Die andere, tödliche Freiheit 116 / Alte und neue Väter 118 / Was tun mit dem »edlen Wilden«? 120 / In Schwarzafrika herrscht eine Leere zwischen den Jahrtausenden 127 / Fragment an den Tod 134 /
Details
VerfasserIn: Pasolini, Pier Paolo
VerfasserInnenangabe: Pier Paolo Pasolini. Vorgestellt von Peter Kammerer. Mit Fotogr. von Didier Ruef. Aus dem Ital. von Annette Kopetzki und Dorothea Dieckmann
Jahr: 2011
Verlag: Hamburg, Corso
Systematik: EL.FY
ISBN: 978-3-86260-032-8
2. ISBN: 3-86260-032-7
Beschreibung: 1. Aufl., 141 S. : Ill.
Reihe: Corso; 15
Mediengruppe: Buch