X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


39 von 59
Die unsichtbaren Städte
VerfasserIn: Calvino, Italo
Verfasserangabe: Italo Calvino. Aus dem Ital. von Burkhart Kroeber. Mit einem Nachw. von Pier Paolo Pasolini
Jahr: 2013
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer-Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: DR Calv Status: Entliehen Frist: 10.01.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: DR Calv Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Marco Polo berichtet von unerhörten, rätselhaften, von unsichtbaren Städten, in denen sich unendlich viele Wünsche und Ängste verkörpern: von Perinthia, das exakt nach den Berechnungen der Astronomen erbaut wurde, und heute einem Moloch gleicht; von Armilla, der angeblich verlassenen Stadt, die aber doch noch voller junger schöner Frauen ist. Mit ihrer phantastischen Atmosphäre, mit ihren kunstvoll arrangierten Labyrinthen, mit ihren unendlichen Variationsmöglichkeiten zählen "Die unsichtbaren Städte" zu Italo Calvinos größten Werken.
Sowenig wie Marco Polo und Kublai Khan in diesem Buch historische Figuren sind, sowenig handelt es sich auch bei den Städten, die der fiktive Venezianer beschreibt, um reale Orte in der bewohnten Welt. Es sind vielmehr Tummelplätze der Imagination, die unter den Formen möglicher Städte nicht fehlen dürfen.
Details
VerfasserIn: Calvino, Italo
VerfasserInnenangabe: Italo Calvino. Aus dem Ital. von Burkhart Kroeber. Mit einem Nachw. von Pier Paolo Pasolini
Jahr: 2013
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer-Taschenbuch-Verl.
Systematik: DR
ISBN: 978-3-596-90527-0
2. ISBN: 3-596-90527-3
Beschreibung: 175 S.
Beteiligte Personen: Kroeber, Burkhart; Pasolini, Pier Paolo
Originaltitel: Le città invisibili <dt.>
Mediengruppe: Buch