X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 84
Wilde Kinder
Schicksale jenseits der Zivilisation
VerfasserIn: Newton, Michael
Verfasserangabe: Michael Newton
Jahr: 2004
Verlag: Essen, Magnus-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HE Newt / College 3f - Psychologie / Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Newton schreibt von wild aufgewachsenen oder gar von Tieren aufgezogenen Kindern, z.B. von einem Jungen, der in einem Hühnerstall aufwuchs, von einem Mädchen, das viele Jahre lang in einem Zimmer eingesperrt war, und von Kindern, die in Indien von Wölfen aufgezogen wurden. Newton berichtet sehr sachlich und gut recherchiert. Ihn interessiert weniger das Spektakuläre an den Geschichten, vielmehr fragt er über die Fallgeschichten hinaus grundsätzlicher danach, was uns zu menschlichen Wesen macht, welche Rolle die Sprache hierbei spielt und woraus sich unsere Identität ableitet. - Zusätzlich zu Einzeldarstellungen, etwa über das Schicksal von Kaspar Hauser oder über das Wolfskind Genie.
Details
VerfasserIn: Newton, Michael
VerfasserInnenangabe: Michael Newton
Jahr: 2004
Verlag: Essen, Magnus-Verl.
Systematik: PI.HE
ISBN: 3-88400-413-1
Beschreibung: 256 S., [4] Bl. : Ill.
Beteiligte Personen: Spiegel, Jürgen [Übers.]
Originaltitel: Savage girls and wild boys
Mediengruppe: Buch