X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 3
Elektronik in der Fahrzeugtechnik
Hardware, Software, Systeme und Projektmanagement ; mit 28 Tabellen
VerfasserIn: Borgeest, Kai
Verfasserangabe: Kai Borgeest
Jahr: 2014
Verlag: Wiesbaden, Springer Vieweg
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.VPT Borg / College 6b - Technik Status: Entliehen Frist: 17.05.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
 
Heutige Fahrzeuge erreichen durch den Einsatz elektronischer Systeme bisher ungeahnte Standards bei den Emissionen, der Sicherheit und dem Komfort. Der intensive Elektronikeinsatz schafft aber auch neue Probleme. Das Buch vermittelt die Grundlagen, um die Besonderheiten der Elektronik und Software im Kfz nicht nur zu kennen, sondern auch zu verstehen. Zusätzlich wird an Beispielen die Komplexität realer Systeme im Fahrzeug vorgeführt und gezeigt, welche Anwendungen durch die Elektronik erst möglich werden. Das Spannungsfeld zwischen Sicherheit, Zuverlässigkeit und Komplexität prägt in Verbindung mit branchenüblichen Abläufen das Vorgehen bei der Entwicklung, das ein in diesem Bereich tätiger Ingenieur verstehen muss.
 
 
Aus dem Inhalt:
 
Bordelektronik
Hybridantriebe und elektrische Antriebe
Beispiel Elektronische Dieselsteuerung (EDC)
Bussysteme
Hardware
Software
Projekte, Prozesse und Produkte
Sicherheit und Zuverlässigkeit
Anwendungen
Selbstbau und Tuning
Zukunftstechnologien im Fahrzeug
 
Zielgruppen:
 
Ingenieure und Techniker in der Praxis der Elektronik, Kfz-Technik und Mechatronik
Studenten der Elektrotechnik, Elektronik, Kfz-Technik, Mechatronik und Informatik an Fachhochschulen und Universitäten
 
Die Autoren / Herausgeber:
 
Prof. Dr.-Ing. Kai Borgeest leitet das Zentrum für Kfz-Elektronik und Verbrennungsmotoren an der Hochschule Aschaffenburg.
 
-> (Verlagsinformation) / Detailliertes Inhaltsverzeichnis siehe unten angeführten Link
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Borgeest, Kai
VerfasserInnenangabe: Kai Borgeest
Jahr: 2014
Verlag: Wiesbaden, Springer Vieweg
Systematik: NT.VPT
ISBN: 978-3-8348-1642-9
2. ISBN: 3-8348-1642-6
Beschreibung: 3., aktualisierte und verb. Aufl., XXXII, 474 S : Ill., graph. Darst
Fußnote: Literaturangaben. - Zusätzliches Online-Angebot unter DOI 10.1007/978-3-8348-2145-4
Mediengruppe: Buch