X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


14 von 20
Benedikt XVI.
ein Leben
VerfasserIn: Seewald, Peter
Verfasserangabe: Peter Seewald
Jahr: 2020
Verlag: München, Droemer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.AQ Ratzinger / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Peter Seewald ¿gilt als einer der besten Kenner von Papst Benedikt XVI.¿, stellte die Wochenzeitung Die Zeit fest. Nun legt Peter Seewald die lang erwartete große Biographie des emeritierten Papstes Joseph Ratzinger vor.
Er zeichnet den Werdegang des späteren Papstes Benedikt XVI. von dessen Geburt in Marktl am Inn bis zu seinem Rücktritt vom Amt des Papstes nach. Mehr als ein halbes Jahrhundert stand ¿der deutsche Papst¿ im Licht der Öffentlichkeit:
¿ als Theologie-Professor in Münster, Bonn, Tübingen und Regensburg,
¿ als Konzilstheologe und Redenschreiber für Kardinal Frings auf dem II. Vatikanischen Konzil,
¿ als Erzbischof von München,
¿ als Vorsitzender der Glaubenskongregation in Rom
¿ und schließlich als Papst Benedikt XVI.
Er hat den Aufbruch der Katholischen Kirche in Rom vor Ort mitgestaltet; er hat als Professor in Tübingen die Studentenunruhen um 1968 herum erlebt; er war mehr als 20 Jahre lang einer der engsten Vertrauten von Papst Johannes Paul II. und in dieser Stellung Zeuge der politischen Umwälzungen in Osteuropa; und er hat 2013 mit seinem Rücktritt ein Zeichen gesetzt, das das Amt des Papstes ein für alle Mal verändert hat.
Kurzum: Joseph Ratzinger ist eine Person der Zeitgeschichte. Dass er als Deutscher zum Papst gewählt wurde, war ein Jahrhundertereignis.
Kein Journalist oder Autor kennt Joseph Ratzinger besser als Peter Seewald. Er hat für dieses Buch viele Stunden lang mit Joseph Ratzinger gesprochen und konnte aus einem reichen Fundus von Aufzeichnungen schöpfen aus der gemeinsamen Arbeit mit Joseph Ratzinger/Benedikt XVI. an insgesamt vier Gesprächsbüchern, die allesamt internationale Bestseller waren.
Peter Seewald konnte für diese Biographie auch mit engen Weggefährten wie Georg Gänswein und dem Bruder Georg Ratzinger sprechen.
Auf diese Weise entstand das lebendige Bild eines streitbaren Theologen und Dieners der römisch-katholischen Kirche, das Joseph Ratzinger in einem neuen Licht zeigt und Maßstäbe setzt.
Inhalt / / Vorwort 9 / / Teil I / Der Junge / 1 Karsamstag. ·15 / 2 Das Hindernis 22 / 3 Das Traumland 29 / 4 *933/ »Heiliges Jahr« 40 / 5 Die »Deutschen Christen« 48 / 6 Mit brennender Sorge 58 / 7 Die Ruhe vordem Sturm. 73 / 8 Das Seminar 84 / 9 Krieg 101 / 10 Widerstand. · .**3 / ix Das Ende. 126 / / Teil II / Der Meisterschüler / 12 Die Stunde null. *43 / 13 Der Berg der Gelehrten. *55 / 14 Schuld und Sühne*67 / 15 Umbruch des Denkens 176 / 16 Das Glasperlenspiel192 / 17 Augustinus. 205 / 18 Sturm und Drang220 / 19 Die Schlüssellektüre241 / 20 Die höheren Weihen. 258 / 21 Der Kaplan. 268 / 22 Die Prüfung. 282 / 23 Am Abgrund. 297 / 24 Die neuen Heiden und die Kirche313 / / / Teil III / Konzil / 25 Ein Star wird geboren329 / 26 Das Netzwerk 342 / 27 Konzil354 / 28 Der Kampf beginnt365 / 29 Die Rede von Genua 378 / 30 Der Spindoktor 392 / 31 Welt auf der Kippe404 / 32 Sieben Tage, die die katholische Kirche / für immer verändern415 / 33 Deutsche Welle 430 / 34 Kraftquellen446 / 35 In der Schule des Heiligen Geistes459 / 36 Das Erbe471 / / Teil IV / Der Lehrer / 37 Tübingen 489 / 38 Tief erschrocken499 / 39 1968 und die Legende von der Wende510 / 40 Die katholische Krise. 522 / 41 Neustart. 535 / 42 Spannungen. 545 / 43 Die Vision von der Kirche der Zukunft. 555 / 44 Reconquista. 567 / 45 Die Lehre vom ewigen Leben579 / 46 Das Amt. 592 / 47 Das Jahr der drei Päpste 605 / 48 Der Fall Küng 616 / 49 Das Vermächtnis von München627 / / Teil V / Rom / 50 Der Präfekt . 643 / 51 Ratzingers Report. 655 / 52 Kampf um die Befreiungstheologie669 / / / 53 Teamarbeit. 68¿ / 54 Der Zusammenbruch. 693 / 55 Das lange Leiden des Karol Wojtyla.710 / 56 Millennium. 724 / 57 Agonie. 740 / 58 Konklave . 758 / 59 Habemus Papam .774 / / Teil VI / Pontifex / 60 Der erste Papst des dritten Jahrtausends .· 791 / 61 In den Schuhen des Fischers 805 / 62 Das Benedetto-Fieber 821 / 63 Die Rede von Regensburg.835 / 64 Deus caritas est 853 / 65 Salz der Erde, Licht der Welt 865 / 66 Der Bruch 884 / 67 Die »Kondom-Krise« 912 / 68 Der Skandal des Missbrauchs 929 / 69 Der Hirte 949 / 70 Die Ökologie des Menschen 962 / 71 Entweltlichung975 / 72 Der Verrat 991 / 73 Der Rücktritt1009 / 74 Der Beginn einer neuen Ära1027 / / Epilog ¿ Papa emeritus 1059 / Letzte Fragen an Benedikt XVI.1073 / / Anhang / Anmerkungen. 1083 / Bildnachweis . 1133 / Register . 1135
Details
VerfasserIn: Seewald, Peter
VerfasserInnenangabe: Peter Seewald
Jahr: 2020
Verlag: München, Droemer
Systematik: PR.AQ
ISBN: 978-3-426-27692-1
2. ISBN: 3-426-27692-5
Beschreibung: 1149 Seiten, 32 ungezählte Seiten Tafeln : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch