X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


27 von 30
Begegnungen mit dem Jenseits
die Botschaft der Nahtod-Berichte
VerfasserIn: Knoblauch, Hubert
Verfasserangabe: Hubert Knoblauch
Jahr: 2012
Verlag: Freiburg, Br., AIRA
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.OP Knob / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Entliehen Frist: 09.07.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Nahtod-Erfahrungen als vermeintlicher Blick ins Jenseits sind populär, viele meinen bereits zu wissen, was geschehen wird die Loslösung vom Körper, das Schweben, der Blick auf sich selbst, der Flug durch den Tunnel, das Treffen mit Freunden und
Verwandten im Licht auf der »anderen Seite«. Der Religionswissenschaftler Hubert Knoblauch hat ausführlich mit Betroffenen gesprochen und die europaweit erste großangelegte Untersuchung zu diesem faszinierenden Phänomen geleitet. Sie hat überraschende Ergebnisse gezeigt: Vier Prozent der Bevölkerung haben Erfahrungen
in Todesnähe gemacht. Es sind Erfahrungen einer anderen Wirklichkeit, aber nicht in einer anderen Wirklichkeit. Erfahrungen, die das Leben des Menschen verändern können und ihn erfahren lassen: Es gibt ein Jenseits zur Welt ihres Alltags.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
 
Vorwort 11
1. Der Mythos der Nahtoderfahrung und die populäre
Spiritualität 15
Was sind Nahtoderfahrungen? 16
Ein Standardmodell der Nahtoderfahrung 18
Sind alle Nahtoderfahrungen gleich? 20
Väter, Mütter und Gegner des Mythos 23
Der moderne Mythos der Nahtoderfahrung 27
Nahtoderfahrung - die Einräumung des Jenseits . . 29
Populäre Spiritualität 31
2. Von Himmeln und Höllen: Zur Geschichte der
Todesnäheerfahrungen 35
Literarische Jenseitsreisen und Nahtoderfahrungen 36
Der Mythos vom Soldaten Er 40
Die Apokalypse des Paulus und die Todesnäheerfahrung
im Christentum 42
Mönche und Nonnen:
Die Nahtodvision im Mittelalter 45
Von der Hölle zum Lebenspanorama 52
Nahtodberichte in Zeitungen und Literatur . . . . 55
Die himmlischen Abstürze von Schweizer
Bergsteigern 59
Nahtoderfahrungen in der Moderne 61
7
3. Das erlebte Jenseits der anderen:
Todesnäheerfahrungen im Kulturvergleich 66
Schamanistische Jenseitsreisen 68
Indianische Nahtoderfahrungen in der Traumzeit . 70
Australien und Melanesien 75
Mormonen in Amerika 79
Das tibetanische Totenbuch 81
China 84
Indien - auf der Kuh in den Himmel 87
4. Blumenwiesen und Sensenmänner: Nahtodberichte
aus dem deutschen Sprachraum 91
Frau Maiers Sturz 95
OBE und "reale" paranormale Erfahrungen 98
Die etwas anderen Standarderfahrungen 101
Schreckenserfahrungen statt Höllenbilder 110
Sensenmänner und Stehpartys 112
Mystische Auflösung und andere Geschichten . . . 117
5. Das west-östliche Jenseits 123
Jede Menge Erfahrung 126
Die Nahtoderfahrung ohne Tod 129
Kein Tabu mehr 130
Die Mannigfaltigkeit der Inhalte 132
Inhalte im Ost-West-Vergleich 136
Das folgenlose, gottlose Jenseits 142
6. Am Anfang war das Hirn: Wissenschaft und
Nahtoderfahrung 148
Theologie und die Grenzen der Offenbarung . . . . 149
Die Glaubenslehre der Thanatologie 154
Die Überlebenshypothese: Der schwierige Nachweis
der Übersinnlichkeit 156
Trugbilder der Gehirnrinde 162
8
Täuschungen der Seele 165
Natur und Kultur 169
Nahtoderfahrung und Kultur 172
7. Das Jenseits des Bewußtseins 174
Erkenntnisse sind Spiegel der Erkennenden . . . . 175
Diesseits des Todes 177
Alltagswirklichkeit und andere Wirklichkeiten . . 180
Die irdische Wirklichkeit der Nahtoderfahrung . . 185
Lebenskraft und das Sein zum Tode 191
Die Sprache der Kultur 194
Die neue Spiritualität 198
Anhang: Fragebogen zu Todesnäheerfahrungen 203
Anmerkungen 211
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Knoblauch, Hubert
VerfasserInnenangabe: Hubert Knoblauch
Jahr: 2012
Verlag: Freiburg, Br., AIRA
Systematik: PR.OP
ISBN: 978-3-95474-004-8
2. ISBN: 3-95474-004-4
Beschreibung: Neuausg. 2012, 221 S.
Fußnote: Frühere Aufl. u.d.T.: Berichte aus dem Jenseits
Mediengruppe: Buch