X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


32 von 32
Handbuch Filmtheorie
mit 1 Abbildung
Jahr: 2019
Verlag: Wiesbaden, Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH ; Springer VS
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KT.F Hand / College 5a - Szene Status: Entliehen Frist: 14.02.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KT.F Hand / College 5a - Szene Status: Entliehen Frist: 19.01.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das erste Handbuch zur Filmtheorie im deutschsprachigen Raum stellt in fundierten, aktuellen und von ausgewiesenen Fachleuten verfassten Artikeln zentrale Paradigmen, Grundlagen, Konzepte und methodische Ansätze der Filmtheorie vor. In ausführlichen und selbständigen Artikeln gibt das Handbuch einen Überblick über Themen und Debatten der Filmtheorie und arbeitet ihre Aktualität heraus. Der Leser bekommt einen umfassenden und systematischen Einblick in die Fachdiskussion und ihre interdisziplinäre Vernetzung.
 
Im ersten Teil des Handbuchs werden filmtheoretische Paradigmen und Strömungen von der frühen und klassischen Filmtheorie über psychoanalytische und feministische Ansätze bis zur phänomenologischen und von Gilles Deleuze beeinflussten Filmtheorie in Einzelbeiträgen vorgestellt. Der zweite Teil legt die theoretischen Grundlagen filmischer Gattungen, der Filmgeschichte und der Filmästhetik dar: Genre, Realismus, Moderne, Narration, Erfahrung, Affekt, technische Verfahren, Raum und Zeit sind einige der in diesem Rahmen behandelten Themen. Der dritte Teil des Handbuchs stellt neuere, insbesondere inter- und transdisziplinäre Perspektiven der Filmtheorie vor und berücksichtigt Fragen der Queer Studies, der Intermedialität und -textualität, der Medienarchäologie ebenso wie die Beziehungen der Filmtheorie zu Philosophie, Kunsttheorie und Bildtheorie. (Verlagstext)
 
Table of contents:
Warum Filmtheorie? Kein Epitaph (Berhard Groß, Thomas Morsch)
 
Teil 1: Filmtheoretische Paradigmen: Ein historischer Überblick
- Von der Frühen zur Klassischen Filmtheorie der Stummfilmzeit (Schweinitz, Jörg)
- Film als Sprache (Tröhler, Margrit)
- Film als Text (Nessel, Sabine)
- Psychoanalytische Filmtheorie (Rall, Veronika)
- Feministische Filmtheorie und Genderforschung (Klippel, Heike)
- Neoformalismus und Kognitive Filmtheorie (Kirsten, Guido)
- Phänomenologische Filmtheorie (Zechner, Anke)
- Deleuzianische Filmtheorie (Ott, Michaela)
 
Teil 2: Theoretische Grundlagen filmischer Gattungen
- Genretheorien des Films (Vonderau, Patrick)
- Theorie des Dokumentar- und Essayfilms (Balke, Friedrich)
- Theorie des Avantgarde-, Experimental- und Undergroundfilms (Öhner, Vrääth)
- Theorie des Amateur- und Gebrauchsfilms (Schneider, Alexandra)
- Animationstheorien (Feyersinger, Erwin (et al.))
 
Teil 3: Theoretische Grundlagen der Filmgeschichte
- Filmgeschichte (Groß, Bernhard)
- Film und Politik (Blum, Philipp (et al.))
- Historische Poetik des Films (Kappelhoff, Hermann (et al.))
- Indexikalität und filmischer Realismus (Pischel, Christian)
- Von der filmischen Moderne zum Postmodernismus (Fahle, Oliver)
- Postkoloniale Filmtheorie (Figge, Maja)
 
Teil 4: Theoretische Grundlagen der Filmästhetik
- Politique des auteurs und die Theorie filmischer Autorschaft (Schulte, Christian)
- Theorie filmischen Erzählens (Nowak, Lars)
- Psychologie des Films (Schick, Thomas)
- Blick und Wahrnehmung, Affekt und Körper im Kino (Heller, Franziska)
- Kino als kollektiver Erfahrungsraum (Hanich, Julian)
- Theoretische Aspekte der Montage, der filmischen Verfahren und Techniken (Hagener, Malte (et al.))
- Sound (Greiner, Rasmus (et al.))
- Raum (Christen, Matthias (et al.))
- Zeit (Kappelhoff, Hermann (et al.))
- Theoretische Aspekte von 3D und immersiven Bildtechnologien (Maeder, Dominik (et al.))
- Digitales Kino, Postkinematografie und Post-Continuity (Morsch, Thomas)
 
Teil 5: Neue und transdisziplinäre Perspektiven der Filmtheorie
- Star Studies (Weingart, Brigitte)
- Queere Theorie und Filmtheorie (Tedjasukmana, Chris)
- Intertextualität und Serialität im Film (Wünsch, Michaela)
- Medienbeziehungen des Films (Ruchatz, Jens)
- Medienarchäologie und Film (Löffler, Petra)
- Black Box/White Cube (Pantenburg, Volker)
- Bildwissenschaften und Filmtheorie (Hanke, Christine)
- Philosophie und Film (Lederle, Sebastian)
Details
Jahr: 2019
Verlag: Wiesbaden, Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH ; Springer VS
Systematik: KT.F
ISBN: 9783658089979
2. ISBN: 3658089970
Beschreibung: 1. Auflage 2019, 739 Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Groß, Bernhard; Morsch, Thomas
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch