X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 34
Schriften zum Geld
VerfasserIn: Mauss, Marcel
Verfasserangabe: Marcel Mauss
Jahr: 2015
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.AT Maus / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.VT Maus / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.AT Maus / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
Verlagstext:
 
Was ist Geld? Auf der Grundlage umfangreicher historischer und ethnologischer Forschungen hat der berühmte französische Ethnologe Marcel Mauss eine bislang wenig beachtete Skizze einer Geldtheorie entworfen, in deren Zentrum die Beobachtung steht, dass Geld Teil des Gesellschaftsvertrages und magisch-religiöser Vorstellungen ist. Mit dieser Integration von Religion und Ökonomie gelingt es Mauss, die Starrheit des neoklassischen oder neomarxistischen ökonomischen Denkens zu vermeiden und Geld als ein gesamtgesellschaftliches Phänomen zu beschreiben. Sein ethnologischer Blick eröffnet neue Perspektiven auf die ökonomischen Grundlagen moderner Gesellschaften.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Vorwort 7 / Einleitung von Hans Peter Hahn. / Marcel Mauss als Ethnologe 9 / I / Mauss und "primitives" Geld o / Marcel MaussDie Ursprünge des Geldbegriffs (1914) 27 / Marcel MaussRezension zu Swantons Werk über / die Haida und die Tlingit (1910) 34 / Marcel MaussEine alte Form des Vertrags / bei den Thrakern (1921) 37 / Marcel MaussDer wirtschaftliche Tausch auf den / Celebes-Inseln (1925) 46 / Marcel MaussGrundlegende Anmerkung zum / Gebrauch des Geldbegriffs (1923) 48 / Marcel Mauss"Geld" im Handbuch der Ethnographie (1947) 51 / II / Die Durkheim-Schule und das Geld / Maurice LeenhardtDas Geld in Neukaledonien (1922) 55 / Leserhinweis zu Fran?ois Simiand 64 / Frangois SimiandDas Geld, eine soziale Realität (1934) 68 / Marcel Mauss und Frangois Simiand. / Debatte über die Funktionen des Geldes (1934) 120 / III / Mauss und "modernes Geld" / Leserhinweis zu den "Wechselkursen" 145 / Marcel MaussDie Wechselkurse (1922-1924) 147 / Leserhinweis zum "Bolschewismus"-Text 182 / Marcel MaussSoziologische Würdigung / des Bolschewismus (1924) 184 / Nachwort von Mario Schmidt und Emanuel Seitz. / Geld im Ganzen der GesellschaftWas Teile bei Mauss / zu erkennen geben 216 / Textnachweise 238 / Personenglossar 242 / Register 245
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Mauss, Marcel
VerfasserInnenangabe: Marcel Mauss
Jahr: 2015
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Systematik: GS.AT, GW.VT, GW.WF
ISBN: 978-3-518-29742-1
2. ISBN: 3-518-29742-2
Beschreibung: 254 S.
Mediengruppe: Buch