X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


77 von 163
Erfahrungen teilen - Vielfalt erleben
interkulturelles Mentoring und Mehrsprachigkeit an österreiches Schulen
Verfasserangabe: Susanne Binder ; Eva Kössner (Hg.)
Jahr: 2015
Verlag: Wien ; Berlin ; Münster, LIT
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EI Erfa / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 15., Hütteldorfer Str. 81a Standorte: PN.EI Erfa Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Kulturelle und sprachliche Vielfalt ist heute auch in Klassenzimmern ganz alltäglich. Im Gegensatz zu problemorientierten Diskursen in Politik und Medien zeigt dieser Band, wie multikulturelle Lebenserfahrungen als Ressource genutzt werden können. Initiatorinnen, Lehrkräfte sowie Mentoren und Mentorinnen berichten über Interkulturelles Mentoring für Schulen: Studierende mit Migrationserfahrung unterstützen Kinder und Jugendliche bei ihrer persönlichen und schulischen Entwicklung. Daneben werden weitere Mentoringprojekte vorgestellt und Mehrsprachigkeit im schulischen Kontext beleuchtet. / / /
 
AUS DEM INHALT: / / 7 Vorwort / Wie das Projekt "Interkulturelles Mentoring für Schulen" / geboren wurde / Susanne Binder / 10 Danksagung / Susanne Binder und Eva Kössner / 11 Einleitung / Susanne Binder und Eva Kössner / Teil 1: Mentoring / 16 "Nightingale" / Stärkung von bildungsbenachteiligten Kindern / durch Mentoring in der Freizeit / Günther Leeb / 45 "Lernen macht Schule" / Soziale Verantwortung als Hochschulprogramm / Stefanie Mackerle-Bixa, Paul Rameder und Anna-Maria Patzl / 60 "Interkulturelles Mentoring für Schulen" / Migrationserfahrung als Ressource / Susanne Binder, Eva Kössner undAlina Natmessnig / Teil 2: Mehrsprachigkeit im schulischen Kontext / 92 Anerkennung sprachlicher Ressourcen im schulischen Kontext? / Anna-Katharina Draxl / 109 Sprachförderung in Wien und Niederösterreich - ein Überblick / Doris Engiisch-Stöiner und Verena Piutzar / Teil 3: "Interkulturelles Mentoring für Schulen" - / Einblick ins Klassenzimmer / 130 "Interkulturelles Mentoring" an der Regenbogenvolksschule / Renate Kammer / 131 Ein interkultureller Mentor erzählt aus einer Wiener Volksschule / llija Kugler / 135 Mehr als nur eine Hilfe / Celine Gilly und Romana Radaszkiewicz / 137 Meine Tätigkeit als Mentorin / Eine Erfahrung bunter Beziehungen / Dayana Parvanova / 141 "Interkulturelles Mentoring" an der Wiener Mittelschule Kauergasse / Marion Serdaroglu-Ramsmeier / 142 Durch Vertrauen und gelungene Kommunikation / Chancengleichheit schaffen / Sevda Inetas / 146 "Interkulturelles Mentoring" in meiner Klasse / Eva Hiegesberger / 147 Mentoring mit Heranwachsenden / Meine Erwartungen und Erfahrungen / Gizem Gerdan / 152 Warum es wichtig ist, kein Papier wegzuschmeißen / Andrea Partsch / 155 Dynamik im Schulalltag / Celjeta Sejdini / 158 Abbildungsverzeichnis / 159 Autorinnen und Autoren
Details
VerfasserInnenangabe: Susanne Binder ; Eva Kössner (Hg.)
Jahr: 2015
Verlag: Wien ; Berlin ; Münster, LIT
Systematik: PN.EI
ISBN: 978-3-643-50626-9
2. ISBN: 3-643-50626-0
Beschreibung: 160 S. : Ill., graph. Darst.
Beteiligte Personen: Binder, Susanne
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch