X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


46 von 75
Innovative Schule
von den besten Schulen Europas lernen
VerfasserIn: Vogel, Walter
Verfasserangabe: Walter Vogel
Jahr: 2011
Verlag: Linz, Veritas
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.U Voge / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Über zeitgemäße Schulsysteme wird vielerorts heftig diskutiert. Doch es gibt bereits Schulen, die sich in den unterschiedlichsten Bereichen innovativ verändert haben: So wurden mancherorts einfach die Wände zwischen den Klassenräumen herausgerissen, um völlig neue Lernmöglichkeiten zu schaffen. Anderswo wurde das bestehende Fächerangebot verändert, Übungsfirmen wurden gegründet, Theateraktivitäten gestartet, Hospitationsringe eingeführt, Eltern in das Unterrichtsgeschehen kreativ eingebunden usw. Folgende Schulen werden z. B. vorgestellt:
o Evangelische Gesamtschule Gelsenkirchen (Deutschland)
o Hellerup School in Kopenhagen (Dänemark)
o Thurgauer Sport-Tagesschule Bürglen (Schweiz)
Dieses Buch stellt best-practice-beispiele vor und zeigt, wie Schulen ihre Qualität innerhalb des aktuellen gesetzlichen Rahmens verbessern können.
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
Einleitung 5
1. Schularchitektur 7
1.1 Allgemeines 7
1.2 Neubau einer Schule: Evangelische Gesamtschule Gelsenkirchen 8
1.3 Neubau einer Schule: Hellerup School in Kopenhagen 12
1.4 Umbau einer Schule: Sekundarschule/Thurgauer Sport-Tagesschule
Bürglen 16
1.5 Zusammenfassung 21
2. Individualisierung 23
2.1 Allgemeines 23
2.2 Helene-Lange-Schule, Wiesbaden 24
2.3 Sir-Karl-Popper-Schule, Wien 29
2.4 "Freies Lernen": Offene Gesamtschule Waldau, Kassel 34
2.5 "Lernwerkstätte": Modellschule, Graz 37
2.6 Max-Brauer-Schule, Hamburg 41
2.7 Zusammenfassung 46
3. Kreative Unterrichtsfächer 48
3.1 Allgemeines 48
3.2 "Glück": Willy-Hellpach-Schule, Heidelberg 49
3.3 "Theaterschwerpunkt": Ludwig-Frank-Gymnasium, Mannheim 53
3.4 "Gelebte Diakonie" und "Geragogik": Evangelisches Gymnasium und
Werkschulheim, Wien 58
3.5 Zusammenfassung 63
4. Schülerfirmen 65
4.1 Allgemeines 65
4.2 "Nett-Help": Hansa-Gymnasium, Hamburg-Bergedorf 66
4.3 "Die Vorleser": Hauptschule an der Wiesentfelser Straße, München-
Neuaubing 69
4.4 Zusammenfassung 73
5. Weitere Besonderheiten 75
5.1 Allgemeines 75
5.2 "Hospitationsringe": Robert-Bosch-Gesamtschule, Hildesheim 76
5.3 "Schule ohne Noten": Laborschule Bielefeld 81
5.4 "Schule mit Bauernhof": Grundschule im Grünen, Berlin 84
Inhaltsverzeichnis
5.5 "Umgang mit Migration": Grundschule Didenheim, Elsass/Frankreich... 89
5.6 "iPhones im Unterricht": Projektschule Goldau, Schweiz 92
5.7 "Ein Lehrer gründet eine Schule": Häuser des Lernens, Romanshom
und rund um den Bodensee 96
5.8 Zusammenfassung 101
6. Innovative Schulbücher 103
6.1 Allgemeines 103
6.2 Matematika 6 103
6.3 Natura 4 1 04
6.4 sowieso! 1 04
6.5 Zusammenfassung 1 05
7. Resümee 106
 
 
Details
VerfasserIn: Vogel, Walter
VerfasserInnenangabe: Walter Vogel
Jahr: 2011
Verlag: Linz, Veritas
Systematik: PN.U
ISBN: 978-3-7058-8830-2
2. ISBN: 3-7058-8830-7
Beschreibung: 1. Aufl., 107 S. : Ill.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch