X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10.; Weltgeschichte
Band 10
VerfasserIn: Kurassow, W. W.
Verfasserangabe: W. W. Kurassow
Jahr: 1968
Übergeordnetes Werk: Weltgeschichte / Zukov, Evgenij M.
Bandangabe: 10.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.W Wel / College 2x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Im letzten Band dieser Reihe wird die kurze aber ereignisreiche Periode des zweiten Weltkriegs, also die Zeit vom September 1939 bis zum September 1945 behandelt. Deutschland hatte schon 10 Jahre nach dem 1. Weltkrieg, in dem es besiegt worden war, sein ökonomisches Potential nicht nur völlig wiederhergestellt, sondern trat erneut als gefährlicher Konkurrent der damaligen Siegerstaaten auf. Um die Mitte der dreißiger Jahre bildeten sich Staaten faschistischen Typs heraus. Diese Staaten, Deutschland, Italien und Japan, waren mit den Ergebnissen des ersten Weltkrieges nicht zufrieden und fühlten sich übervorteilt. Diese führten dann auch einen offenen und aggressiven Krieg um die Neuaufteilung der Welt.Inhalt: Der Beginn des zweiten Weltkriegs ¿ Niederlage Frankreichs, Ausweitung der Kriegszonen ¿ Die Sowjetunion in den Jahren 1939 bis 1941 ¿ Sowjetischer Krieg, Scheitern der Hitlerschen Blitzkrieg-Strategie ¿ Beginn des Krieges im pazifischen Raum ¿ Der Umschwung des Krieges ¿ Niederwerfung und Kapitilation des faschistischen Deutschlands ¿ Der Eintritt der UdSSR in den Krieg im fernen Osten und die Zerschlagung des imperialistischen Japan ¿ Die internationale kommunistische und Arbeiterbewegung während des zweiten Weltkriegs ¿ Die Ergebnisse des zweiten Weltkrieg.
Details
VerfasserIn: Kurassow, W. W.
VerfasserInnenangabe: W. W. Kurassow
Jahr: 1968
Übergeordnetes Werk: Weltgeschichte / Zukov, Evgenij M.
Bandangabe: 10.
Systematik: GE.W
Beschreibung: XVI,718 Seiten : Illustrationen, Karten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch