X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


32 von 40
Starke Erzieher - starke Kinder
eigene Ressourcen entdecken und einsetzen
VerfasserIn: Nürge, Kathrin
Verfasserangabe: Kathrin Nürge
Jahr: 2017
Verlag: München, Burckhardthaus
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.GA Nürg / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 29.12.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Wie kann ich meine eigenen Ressourcen entdecken und entwickeln? Wie kann ich sie in meinem Arbeitsalltag als Erzieherin oder Erzieher einsetzen und worauf sollte ich dabei achten? Diese Fragen und vor allem die Antworten darauf stehen im Mittelpunkt dieses Buches. Denn in unserem pädagogischen Arbeitsfeld geht es nicht darum, Konzepte für andere zu entwickeln. Es geht um das ¿Menschsein¿ im Sinne von wohltuend, wirksam und entwicklungsförderlich für sich selbst, für andere Menschen, für unseren Lebensraum, für die Natur - jeder Mensch mit seinen eigenen ihm zur Verfügung stehenden Ressourcen und Fähigkeiten. / Alles, was wir brauchen, steckt bereits in uns und wenn man dies entdeckt, erkennt und entschlüsselt, können wahre Wunder entstehen. Kinder brauchen Erwachsene die ihnen mit Achtsamkeit, Wertschätzung, Zeit und Liebe begegnen, die ihnen Freiraum und echte Erlebnisse schenken, die sie so annehmen, wie sie sind und sich mit ihnen verbunden fühlen. Wenn dies geschieht - wir unseren Beruf zur Berufung machen - können Kinder gesund, lebendig und vertrauensvoll ins Leben wachsen und zu Akteuren ihrer eigenen Entwicklung werden. / / /
 
AUS DEM INHALT: / / / Einstimmung7 / Kapitel 1: Eigene Ressourcen und Fähigkeiten nutzen.9 / Die Bedeutung der eigenen Ressourcen und Fähigkeiten.10 / Eigene Persönlichkeitsmerkmale erkennen.11 / Wunsch und Wirklichkeit. 12 / Die eigenen Ressourcen und Fähigkeiten entdecken. 14 / Ressourcen und Fähigkeiten - Schätze für ein Leben in Fülle. 16 / 1. Soziale Ressourcen 16 / Achtsamkeit.16 / Empathie18 / 2. Emotionale Ressourcen. 22 / Lebensfreude.22 / Liebe 24 / 3. Kognitive Ressourcen 26 / Neugierde.26 / Lerninteresse.29 / 4. Motorische Ressourcen.32 / Lösungsorientiertes Handeln 32 / Mutiges Handeln 35 / Kapitel 2: Verborgene Ressourcen und Fähigkeiten / wiederentdecken, erkennen und integrieren. 37 / Persönliche Ressourcen und Fähigkeiten eines gesunden Menschen.38 / Persönliche Ressourcen wiederentdecken und erkennen 43 / Kapitel 3: Stärken stärken und Schwächen schwächen. 53 / Eigene Stärken und Schwächen erkennen 54 / Entwicklungsförderliche und -hinderliche Persönlichkeitsmerkmale erkennen.56 / Selbstreflexion mit den Konzepten aus der Transaktionsanalyse.63 / Zuwendungsformen - im Englischen ¿Strokes¿64 / Ich-Zustände. 67 / Vor- und Nachteile der Ich-Zustände 70 / Dramadreieck. 72 / Kapitel 4: Werte und Normen differenzieren 79 / Werte und Normen als Orientierung im sozialen und persönlichen Entwicklungsprozess differenzieren 80 / Die pädagogische Fachkraft als Wertevermittlerin.89 / Kapitel 5: Das Innere Kind (wieder-)entdecken95 / Ausblick. 96 / Das Innere Kind 98 / Was ist das Innere Kind eigentlich?.98 / Sich mit dem Inneren Kind verbinden100 / Bilder und Vorstellungen über das Kind(sein). 106 / Das Innere Kind (wieder-)entdecken.111 / Kapitel 6: Standpunkte erkennen, Fähigkeiten aufbauen, / festigen und vertreten können113 / Selbstreflexion und Persönlichkeitsentwicklung 114 / Die Welt der Gefühle117 / Selbstwertprobleme119 / Selbstwert/Selbstbild121 / Den eigenen Selbstwert erkennen und aufbauen. 123 / Selbst-, Sach- und Sozialkompetenz.126 / / / Selbstkompetenz128 / Sozialkompetenz 130 / Sachkompetenz. 132 / Fähigkeiten aufbauen 133 / Standpunkte festigen. 140 / Kapitel 7: Ressourcen im Team erkennen und entwickeln.143 / Die Schatztruhe eines Teams.144 / Vom inneren Team zum äußeren Team. 145 / Rollen im Team 147 / Ressourcen im Team erkennen, entwickeln und gemeinsam wachsen 153 / Werte für eine positive Teamkultur158 / Kommunikation - Wirkung von Worten, Blicken und Ausdrucksweisen. 160 / Was ein starkes Team ausmacht163 / Kommunikationsformen und Teamentwicklung. 164 / Bewährte Kommunikationsformen und Klärungshilfen / für die pädagogische Praxis.166 / Kapitel 8: Gemeinsam stark sein - / den beruflichen Alltag zusammen meistern 173 / Teamprozesse - eine Herausforderung für Entwicklung und Veränderung. 174 / Bestandsaufnahme - wie sieht das eigene Team aus?179 / Stressoren im beruflichen Alltag erkennen und verstehen.182 / Fazit189 / Kapitel 9: Entwicklungsmöglichkeiten im Team persönlich und gemeinsam wachsen191 / Möglichkeiten der Teamentwicklung.192 / Dimensionen für die Organisation im Team 192 / Die Teamsitzung/Teambesprechung196 / Die Teamsupervision. 198 / Coaching200 / Weitere Arbeitsmethoden der Teamentwicklung 202 / Feedback geben und Feedback annehmen.204 / Selbstevaluation als Notwendigkeit für pädagogische Fachkräfte.207 / Konflikte konstruktiv lösen. 209 / Kapitel 10: Die Bedeutung der persönlichen Ressourcen für die Entwicklung von Kindern. 215 / Verlässliche Beziehungen sind das Wesentliche, was Kinder brauchen. 216 / Die eigene Bildungsgeschichte220 / Verletzlichkeiten vermeiden.222 / Bildung durch Bindung 225 / Persönlichkeitsentwicklung als pädagogisches Grundprinzip229 / Identität und Professionalität im Umgang mit Kindern 232 / Kapitel 11: Die Bedeutung der persönlichen Ressourcen im Umgang mit Eltern237 / Von der Elternarbeit zur Erziehungspartnerschaft. 238 / Die Erziehungspartnerschaft im Spannungsfeld unterschiedlicher Erwartungen243 / Das Bild von den Eltern252 / Die Bedeutung der inneren Haltung in der Zusammenarbeit mit den Eltern257 / Kapitel 12: Das Prinzip des Seins. 262 / Ausklingende Gedanken 264 / Danksagung.267 / Literaturverzeichnis, Quellen- und Copyrightangaben. 269
Details
VerfasserIn: Nürge, Kathrin
VerfasserInnenangabe: Kathrin Nürge
Jahr: 2017
Verlag: München, Burckhardthaus
Links: Rezension
Systematik: PN.GA
ISBN: 978-3-944548-24-1
2. ISBN: 3-944548-24-8
Beschreibung: 271 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Arbeitsfeld, Erzieherin, Persönlichkeitsentwicklung, Alltag, Arbeitsbedingungen, Arbeitszufriedenheit, Kindertagesstätte, Alltagskultur, Arbeitsmotivation, Humanisierung der Arbeit, Innere Kündigung, Lebenswelt, Privatleben, Arbeitsgebiet, Aufgabenbereich, Berufsfeld <Arbeitsfeld>, Erzieherinnen, Persönlichkeit / Entwicklung, Persönlichkeitsbildung, Persönlichkeitsentfaltung <Psychologie>, Tätigkeitsfeld, Kind / Tagesstätte, Alltagsleben, Alltagswelt, Arbeit / Bedingung, Arbeit / Zufriedenheit, Arbeitsbedingung, Arbeitsfreude, Arbeitssituation, Daily Life, Kinderbetreuung / Tagesstätte, Kindertageseinrichtung, Kindertagesheim, Kindertagesstätten, Kita, Lebensweise <Alltag>, Mitarbeiterzufriedenheit, Tagesbetreuung / Kindertagesstätte, Tagesheim, Tägliches Leben, Entwicklung, Berufszufriedenheit, Kindergarten, Kinderkrippe, Landleben, Tagesablauf
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis, Quellen- und Copyrightangaben Seite 269-271
Mediengruppe: Buch